Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Nachrichten

Wirtschaftliche Strahltechnik für Bleche und Profile

Agtos

Wirtschaftliche Strahltechnik für Bleche und Profile

Auf Oberflächen wird stets mehr Wert gelegt. Gefragt sind wirtschaftliche Konzepte zum Strahlen und häufig auch für das anschließende Konservieren von Blechen und Profilen. Agtos präsentiert auf Euroblech alles rund um die Schleuderrad-Strahltechnik. lesen

Nieten schlägt Schweißen in Sachen Produktivität

Zahoransky und Heyman

Nieten schlägt Schweißen in Sachen Produktivität

Stellt man sich die Frage, ob das Schweißen oder das Nieten das schnellere und damit günstigere Fügeverfahren ist, werden die meisten, so wie ich bisher, dem Schweißen das zu trauen. Setzt man jedoch besondere, strukturelle Blindniete für die Montage ein, kann sich die Waagschale anders verhalten. lesen

100%-Rückverfolgbarkeit durch Laserbeschriftung

ACI Laser auf der AMB

100%-Rückverfolgbarkeit durch Laserbeschriftung

Die möglichst lückenlose Nachverfolgbarkeit von Bauteilen nimmt nicht nur Produktpiraten den Wind aus den Segeln. Erreicht wird sie beispielsweise mit dauerhaften, deutlichen Kennzeichnungen, wie sie mit einem Laser möglich sind. lesen

Mehrspindelmaschine macht Fertigung fit für alle Teile

Samag auf der AMB 2016

Mehrspindelmaschine macht Fertigung fit für alle Teile

Viele Betriebe müssen immer komplexere Werkstücke wirtschaftlich fertigen. Anlagen, welche sich den Anforderungen des Werkstücks optimal anpassen, können bei dieser Aufgabe eine Lösung bieten. lesen

Unsere Top-Themen



 







Market trends and news for the national and international mechanical engineering industry – in German, English, Chinese and Korean language.
www.maschinenmarkt.international

MM Serie International

Antriebstechnik

Kraft und Präzision am laufenden Band

SKF-Komponenten für Roboter

Kraft und Präzision am laufenden Band

Für Roboter liefert SKF ein ebenso breites wie leistungsfähiges Portfolio an Lösungen, die die Effizienz ganzer Montagelinien steigern können – wie ein Anwendungsbeispiel aus der hoch automatisierten Automobilproduktion veranschaulicht. lesen

Automatisierung

Neue Ausbaustufe macht Lademagazin produktiver

Samsys

Neue Ausbaustufe macht Lademagazin produktiver

Wer bei der Drehbearbeitung die Nase vorn haben will, kann das mit Stangenladern erreichen, die Werkstücke automatisch zuführen und bald sogar mit den Drehmaschinen „reden“ können. lesen

Kunststofftechnik

Sächsisches Know-how löst viele Aufbereitungs-Probleme

Lehmann-UMT auf der AMB 2016

Sächsisches Know-how löst viele Aufbereitungs-Probleme

Wachsen Schwellenländer mit großer Bevölkerung schnell, steigt nicht nur der Konsum, sondern meist auch der Müllberg. Wie aus Abfall aber Energie wird, soll ein besonderes Projekt zeigen. lesen

Messtechnik

VDE-Institut eröffnet Brandprüfzentrum und erweitert Prüfkapazitäten im Kabel- und Leitungsbereich

VDE

VDE-Institut eröffnet Brandprüfzentrum und erweitert Prüfkapazitäten im Kabel- und Leitungsbereich

Mit der Eröffnung eines Brandprüfzentrums hat das VDE-Institut auf die hohe Nachfrage der Industrie reagiert und seine Prüfkapazitäten im Kabel- und Leitungsbereich erweitert. lesen

Umformtechnik

Umformspezialist setzt auf Internationalisierung

Profiroll

Umformspezialist setzt auf Internationalisierung

Rotationssymmetrische Werkstücke sind wichtige Bestandteile der meisten Maschinen und Systeme, die unser Leben bereichern. Derzeit rückt die Kaltmassivumformung in den Fokus der Hersteller solcher Teile. Globale Präsenz und Livepräsentationen helfen bei der Marktdurchdringung. lesen

AKTUELLE TOP-GEBRAUCHTMASCHINEN VON MM DIE BÖRSE

Diese und weitere Top-Gebrauchtmaschinen finden Sie auf www.gebrauchtmaschinen.de!

Montage/Handhabung/ Robotik

Lernfähige Software ermöglicht Robotern geschicktes Hantieren – selbst im Weltraum

Roboter

Lernfähige Software ermöglicht Robotern geschicktes Hantieren – selbst im Weltraum

Greifen, heben, schrauben – Roboter sollen an menschenfeindlichen Orten wie dem Weltraum selbstständig knifflige Aufgaben lösen. Damit ihnen das gelingt, haben Forscher Methoden zur ein- und zweiarmigen Manipulation entwickelt sowie eine Lernplattform, die es Maschinen ermöglicht, Verhaltensweisen des Menschen nachzuahmen. lesen

MM Index

MM-Index-Check KW 38/2016: Rohstoffe drücken auf die Stimmung

MM-Index

MM-Index-Check KW 38/2016: Rohstoffe drücken auf die Stimmung

Erstmals seit Dezember 2015 fällt die Stimmung im Maschinen- und Anlagenbau auf die 0,50-Punkte-Marke. Dafür sorgen unter anderem steigende Rohstoffpreise, etwa bei Kupfer oder Nickel. Der Frachtpreis bleibt dagegen von den Ereignissen rund um die Reederei Hanjin unberührt. lesen

Gewinnspiel "Technik im Detail"




Technik-Nachrichten

Absaug- und Filtertechnik für den Gesundheitsschutz

ULT

Absaug- und Filtertechnik für den Gesundheitsschutz

Die ULT AG zeigt in Hannover neue und bewährte Absaug- und Filterlösungen für eine Vielzahl von möglichen Einsatzszenarien zur Luftreinhaltung am Arbeitsplatz, wie das Unternehmen mitteilt. lesen

Handschuhe mit Komfort und Hautverträglichkeit

Handschutz

Handschuhe mit Komfort und Hautverträglichkeit

W+R stellt im Bereich der getauchten Handschuhe eine weitere Produktserie vor. Die Ecomaster-Serie bietet nach Unternehmensangaben technische Performance und Hautverträglichkeit. Die neuartige Eco-Polymer-Tauchung mit Direct Skin Technology passt sich der Struktur der Innenhand an. In Kombination mit Elastizität und Passform des Strickliners entsteht so ein guter Tragekomfort, heißt es weiter. lesen

Ausnutzung der Tribologie fürs Umformen, Stanzen und Feinschneiden

Wisura Fuchs

Ausnutzung der Tribologie fürs Umformen, Stanzen und Feinschneiden

Tribologie, die Lehre von Reibung, Verschleiß und Schmierung ist keine „graue Theorie“, sondern sehr hilfreich, wenn es Verbesserungen und damit Kosteneinsparungen in technischen Prozessen geht. Die Tribologie macht auch um die Blechumformung, das Stanzen und das Feinschneiden keinen Bogen. Der nachfolgende Artikel soll einige Aspekte hierzu beleuchten. lesen

Die Werkzeugmaschine gezielt verbessern

Werkzeugmaschinen

Die Werkzeugmaschine gezielt verbessern

Indem das statische und dynamische Verhalten von Werkzeug­maschinen beurteilt wird, können Werkzeugmaschinen­hersteller gezielt dabei unterstützt werden, das volle Potenzial ihrer Maschinenkonstruktion auszuschöpfen. lesen

Verbinden von zwei Profilen mittels Faserlaser und Doppel-Optik

Profilmetall

Verbinden von zwei Profilen mittels Faserlaser und Doppel-Optik

Eine Messepremiere feiert Profilmetall auf der diesjährigen Euroblech: Der Rollformspezialist stellt eine Verfahrensinnovation vor, mit der dünnwandige parallel gefertigte Profile ab 0,08 mm in einem Arbeitsgang hergestellt, mittels eines Faserlasers und Doppel-Optik verschweißt und anschließend berührungslos gemessen werden können, wie das Unternehmen mitteilt. lesen

MM Daily Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Aktuelle Videos

MM MaschinenMarkt kürt Innovationen auf der AMB 2016

Weitere Technik-Nachrichten

Gut geölt ist halb gewonnen – Präzision als Schlüssel zum Erfolg

TE Connectivity / Raziol

Gut geölt ist halb gewonnen – Präzision als Schlüssel zum Erfolg

TE Connectivity fertigt Verbindungslösungen und Sensoren, die in einer zunehmend vernetzten Welt eine Schlüsselrolle einnehmen. Bei der Fertigung von Stanzteilen für die Automobilindustrie verbessert TE die Prozesse mit einer speziell hierfür entwickelten Präzisionsdosiereinheit von Raziol, die so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich Schmierstoff an die zu beölenden Teile abgibt lesen

Watson stößt das Tor in die Zukunft der IT auf

Künstliche Intelligenz

Watson stößt das Tor in die Zukunft der IT auf

Eine neue Technik schickt sich an, die IT von Grund auf umzukrempeln. Statt sich an Teillösungen abzuarbeiten, soll der Computer in Zukunft selbst erkennen und denken können - und eigenständig Probleme lösen. lesen

Gesichert arbeitet es sich in der Höhe besser

Absturzsicherung

Gesichert arbeitet es sich in der Höhe besser

Im Arbeitsalltag kommen immer wieder Stürze aus der Höhe vor. Spezielle Sicherungsvorkehrungen helfen, solche Unfälle zu vermeiden. In Hallen lassen sich diese jedoch häufig nicht an der Decke montieren. Ein neues, mobiles Anschlagsystem bietet nun größtmögliche Bewegungsfreiheit und Standortflexibilität. lesen

Vom magnetischen Spannsystem bis zum Fräser mit Standzeitrekord

Werkzeuge

Vom magnetischen Spannsystem bis zum Fräser mit Standzeitrekord

Am Messestand des Zerspanungsspezialisten WNT aus Kempten tummelten sich über die 5 AMB-Messetage hinweg rekordverdächtig viele Fachbesucher, die sich von dem WNT-Produktspektrum überzeugen konnten. lesen