Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Nachrichten

Kompetenz im Schneiden und Schweißen

Kjellberg Finsterwalde

Kompetenz im Schneiden und Schweißen

Auf der Euroblech zeigt Kjellberg Finsterwalde neue Produkte rund ums Schneiden und Schweißen. Neben den Plasmaschneidanlagen der Hi-Focus-neo- und der Smart-Focus-Reihe werden auch Schweißlösungen der In-Focus-Reihe gezeigt. lesen

180°-Wender für flächige Lasten

Handhabungstechnik

180°-Wender für flächige Lasten

Auf der Euroblech 2016 stellt der Vakuumspezialist Eurotech sein neues Hebegerät eT-Hover-loop vor. Vom 25. bis 29. Oktober können Besucher am Stand C03 in Halle 15 den 180°-Wender für flächige, vakuumdichte Lasten von bis zu 250 kg testen. lesen

Faserverstärktes Polyesther-Harz contra Stahl! Die bekannte Gitterbox bekommt robuste Leichtbau-Konkurrenz

Lorenz Kunststofftechnik auf der K-2016

Faserverstärktes Polyesther-Harz contra Stahl! Die bekannte Gitterbox bekommt robuste Leichtbau-Konkurrenz

Als Alternative zur Gitterbox aus Stahl, hat der Duroplast-Experte Lorenz Kunststofftechnik eine Transportkiste aus glasfaserverstärktem UP-Harz entwickelt, die sogenannte Lobox, die relativ leicht ist, und sich aufgrund ihrer konischen Form bequem entleeren sowie ineinander stapeln lässt, wie Lorenz beschreibt. Zu sehen ist die Lobox auf der K-2016 in halle 7a, am Stand C35. lesen

Was mit 3D-Druck möglich ist

Agent-3D

Was mit 3D-Druck möglich ist

Von Dresden aus aus wird das europaweit größte Forschungsvorhaben zur Additiven Fertigung geführt. 4 Mio. Euro wurden dem Fraunhofer IWS vom Projektträger Forschungszentrum Jülich für Agent-3D bewilligt. lesen

Unsere Top-Themen



 







Market trends and news for the national and international mechanical engineering industry – in German, English, Chinese and Korean language.
www.maschinenmarkt.international

MM Serie International

Antriebstechnik

Kompletter Antriebsstrang für Förderbänder

Antriebssysteme

Kompletter Antriebsstrang für Förderbänder

Motor, Getriebe und Kupplung für den Förderbandantrieb in der Materialgewinnung - ein System aus einer Hand bietet der Hamburger Antriebsspezialist Currax. Der Anwender erhält einen vollständigen und individuell angepassten Antriebsstrang. lesen

Automatisierung

Zwei Architekturansätze für das industrielle Internet

Industrie 4.0 versus IIC

Zwei Architekturansätze für das industrielle Internet

RAMI 4.0 und IIRA sind Begriffe, die im Kontext mit Industrie 4.0 auftauchen. Was sie bedeuten, was sie gemeinsam haben und was sie unterscheidet, zeigt dieser Beitrag. lesen

Kunststofftechnik

Besonderer Schaumstoff unterstützt ungetrübten Kunstgenuss in Theater und Konzertsaal

BASF

Besonderer Schaumstoff unterstützt ungetrübten Kunstgenuss in Theater und Konzertsaal

Basotect, der leichte und mineralfaserfreie Schaumstoff aus Melaminharz, ist laut BASF aufgrund seiner hervorragenden Schallabsorptionswerte im mittleren und hohen Frequenzbereich (500 Hz bis 5000 Hz) für den Einsatz in HLK (Heizung, Lüftung, Klimatechnik) bei Howatherm nun das Material der Wahl. lesen

Messtechnik

Zustandsüberwachung der Intralogistik

Instandhaltung

Zustandsüberwachung der Intralogistik

Systeme für das Condition Monitoring von Industriemaschinen optimieren die Instandhaltung. Für Geräte wie Stapler oder Kräne existierte dieser Weg bisher noch nicht. Wissenschaftler wollen nun Sensornetzwerke und Algorithmen auch für die Erfassung des Zustands von Maschinen der Intralogistik entwickelt haben. lesen

Umformtechnik

Tischgerät zur Kennzeichnung von Produkten

Laserbeschriftung

Tischgerät zur Kennzeichnung von Produkten

Amada Miyachi Europe kündigt eine neue kompakte Laserbeschriftungsstation an: Die LMWS (Laser Marking Workstation) wurde als günstiges Tischgerät entwickelt und soll laut Firmenangaben das breiteste Markierungsspektrum seiner Klasse bieten. lesen

AKTUELLE TOP-GEBRAUCHTMASCHINEN VON MM DIE BÖRSE

Diese und weitere Top-Gebrauchtmaschinen finden Sie auf www.gebrauchtmaschinen.de!

Zerspanung

Dynamisches Fräsen auch ohne manuelle Bearbeitung

CAM für CNC

Dynamisches Fräsen auch ohne manuelle Bearbeitung

Damit eine CNC-Fräsmaschine die gewünschten Bearbeitungsergebnisse erzielt, bedarf es einer passenden Programmierung. Und damit auch einer für die Kundenwünsche geeigneten CAM-Software. lesen

Montage/Handhabung/ Robotik

Scharfe Metallteile mit Magnetbändern befördern

Goudsmit Magnetics

Scharfe Metallteile mit Magnetbändern befördern

Die Goudsmit Magnetics Group präsentiert auf der Euroblech in Hannover einen neuen Typ Magnetrutschförderer. Diese sind nach Unternehmensangaben für den problemlosen Transport von scharfkantigen Stahlteilen, wie Stanzabfälle, Pressreste, Zuschnitt-Abfälle, Kugeln, Nägel, Dreh-, Fräs- und Bohrreste geeignet. lesen

MM Index

MM-Index-Check KW 33/2016: Stabil dank Devisen

MM-Index-Check KW 33/2016: Stabil dank Devisen

Kalenderwoche 33 war von weitgehender Stabilität geprägt, der MM-Index bewegte sich meist zwischen sehr guten 0,53 und 0,56 Punkten. Gegen Ende der Woche stellte sich jedoch ein leichter Negativtrend ein. Die künftige Entwicklung wird auch davon abhängen, ob die Rohstoffpreise noch weiter ansteigen und dauerhaft zur Belastung für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau werden. lesen

Gewinnspiel "Technik im Detail"




Technik-Nachrichten

Neue Eplan Plattform mit vielen Erweiterungen

Eplan

Neue Eplan Plattform mit vielen Erweiterungen

Anwender profitieren von Engineering-Features, die sich leicht in die tägliche Praxis integrieren lassen. Beispiele sind die neuen Funktionen zur Klemmenprojektierung und Projektdatenverwaltung, die Darstellung von Rohrleitungen in der Fluidtechnik wie auch die optimierte IT-Integration. lesen

Automobilindustrie investiert kräftig in Ungarn

Exportmärkte

Automobilindustrie investiert kräftig in Ungarn

Ungarn ist attraktiv für Automobilhersteller und ihre Zulieferer. So wuchs die Zahl der Neuzulassungen bei Pkw im vergangenen Jahr um 14,4 %, von Januar bis April 2016 waren es sogar 16,6 %. Auch die Exporte der Branche legten laut Außenministerium um 14 % auf 19,6 Mrd. Euro zu. Deshalb planen die Unternehmen viele Investitionen. lesen

Geräuscharme Exzenterschleifer

Oberflächenbearbeitung

Geräuscharme Exzenterschleifer

Mit zwei Exzenterschleifern erweitert Swepro sein Angebot auf dem europäischen Markt. Beide Modelle sind mit Kupferschalldämpfern ausgestattet und ermöglichen eine geräuscharme Bearbeitung verschiedener Oberflächen. Eine ergonomische und leichte Bauform, der vibrationsabsorbierende Handgriff, ein integriertes Kühlsystem, Absaugfunktion und hohe Drehzahl erleichtern die Handhabung. lesen

Schnellspanner: Verbindung von Aluminiumprofilen

Betriebsmittel

Schnellspanner: Verbindung von Aluminiumprofilen

Zur einfachen und schnellen Montage und Demontage von Konstruktionen mit Aluminiumprofilen hat der Maschinenbauer Ruwi einen neuen Schnellspanner entwickelt. Er soll bisherige Schraubverbindungen ersetzen und geeignet sein zum Anschlagen, Festklemmen oder Spannen an allen gängigen Alu-Profilsystemen. lesen

Innovation – eine Frage der Umsetzbarkeit

Sondermaschinen

Innovation – eine Frage der Umsetzbarkeit

Um ihre Automatisierungssparte weiter auszubauen, entschied sich das mittelständische Unternehmen Steffes Prüf- und Messtechnik eine innovative Packanlage zu entwickeln. Aufgrund beengter Umgebungsbedingungen planten die Entwickler eine höhenverstellbare und damit besonders kompakte Anlage. Mithilfe der Komponenten und Module des Aluminium-Baukastensystems von Maschinenbau Kitz (mk) konnten alle Anforderungen umgesetzt werden. lesen

MM Daily Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Aktuelle Videos

Die wichtigsten Neuigkeiten der Automatica 2016

Weitere Technik-Nachrichten

Neue Verbrennungskonzepte für Gasturbinen

Luftfahrt

Neue Verbrennungskonzepte für Gasturbinen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Verlängerung für einen Sonderforschungsbereich zur Gasturbinenforschung an der TU Berlin und der FU Berlin bis 2020 bewilligt. Ziel ist die Entwicklung neuer Verbrennungskonzepte, die instationäre, also zeitlich nicht konstante Vorgänge in Verdichtern und Turbinen gezielt zur Verbesserung von Wirkungsgraden nutzen. lesen

Transparente Elektronik für biegsame Oberflächen

Oberflächentechnik

Transparente Elektronik für biegsame Oberflächen

Forscher des INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien haben eine selbstorganisierende Nano-Tinte entwickelt, die sich durch das Stempeldruckverfahren aufbringen lassen soll. Dadurch ließen sich druckbare Gitternetze mit Strukturbreiten von unter 1 µm herstellen, deren Leitfähigkeit auch bei Verformung hoch bleiben soll. lesen

Von der Wechsel- zur Gleichspannung

Industrielle Energieversorgung

Von der Wechsel- zur Gleichspannung

Ein Forschungsprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft und der Universität Stuttgart entwickelt neue Formen der industriellen Energieversorgung. Forschungsziel ist die Erhöhung der Energieeffizienz durch ein intelligentes Energiemanagement, das auf einer über das DC-Netz versorgten Produktion basiert. lesen

In 80 Tagen um die Welt

E-Motorrad

In 80 Tagen um die Welt

Studenten aus Holland haben das erste elektrisch angetriebene Motorrad gebaut, das lange Strecken zurücklegen können soll. Bis zu 380 km soll es mit einer Aufladung fahren. Diesen Sommer startet das Motorrad mit dem Namen Wave auf eine 26.000 km lange Reise rund um die Welt. Finanziert wird das Projekt durch Crowdfunding. lesen