Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Artikel zum Thema

Was ist das Internet of Things?

Definition: IoT

Was ist das Internet of Things?

Im Internet der Dinge (Englisch: Internet of Things, IoT) bekommen Gegenstände eine eindeutige Identität und können miteinander kommunizieren oder Befehle entgegennehmen. Mit dem Internet of Things lassen sich Anwendungen automatisieren und Aufgaben ohne Eingriff von außen erledigen. lesen

Roboter polieren Keramik-Hybrid-Interieurteile

Stäubli-Roboter bei Automobilzulieferer

Roboter polieren Keramik-Hybrid-Interieurteile

Das hinterleuchtete Display des Gangwahlhebels ist ein Designerstück. Doch mit keinem bekannten Fertigungsverfahren ließ sich die geforderte Oberflächengüte des Keramik-Hybrid-Bauteils erreichen. Nun poliert ein Roboter die Oberfläche auf Hochglanz. lesen

Mensch-Roboter-Kollaboration in Industrie 4.0

Mixed Reality Production 4.0

Mensch-Roboter-Kollaboration in Industrie 4.0

Neue, ortsübergreifende Formen der Mensch-Roboter-Kollaboration, kurz: MRK, zeigen die Forscher des DFKI auf der CeBIT. Im Fokus stehen dabei Technologien wie Mixed Reality und Virtual Reality. lesen

Die Welt durch die Augen eines Roboters

CeBIT 2017

Die Welt durch die Augen eines Roboters

Eine VR-Brille macht es möglich: Am Stand der HTWK Leipzig auf der CeBIT können Besucher die Welt durch die Augen eines Roboters erleben. Ein Vergnügen für die Besucher und eine Chance für neue Therapieansätze. lesen

Erwärmen Sie Ihr Arbeitsgerät!

Produktetrend

Erwärmen Sie Ihr Arbeitsgerät!

Ein gleichmäßiges Erwärmen ist bei manchem Werkstück Teil des Montageprozesses. Induktive Vorwärmgeräte sorgen für eine gleichmäßige Wärmeführung, die ein Reißen des Materials verhindert. lesen

Roboter – Rockstars der Hannover Messe

Hannover Messe 2017

Roboter – Rockstars der Hannover Messe

Kaum eine Produktion kommt ohne sie aus – Roboter. Kein Wunder also, dass die Rockstars der Industrie auf der diesjährigen Hannover Messe eine zentrale Rolle spielen werden. lesen

Assistenzsysteme sind auf dem Vormarsch

Autonomes Fahren

Assistenzsysteme sind auf dem Vormarsch

Die Zukunft gehört dem autonomen Fahren. Allerdings wird einer Studie von Bain & Company zufolge in den nächsten zehn Jahren erst einmal das Segment der Assistenzsysteme beträchtlich wachsen. lesen

Raspbian via virtuellem Linux auf dem Compute Modul 3 installieren

Industrie-Pi

Raspbian via virtuellem Linux auf dem Compute Modul 3 installieren

Dieser Beitrag zeigt die Vorteile der neuen Industrievariante Raspberry Pi Compute Modul 3 und die einer virtuellen Maschine, mit der Sie etwa wieder alte DOS-Programme oder Schadsoftware gefahrlos laufen lassen können. lesen

Der Aufstieg künstlicher Intelligenz in Unternehmen

Co-Bots

Der Aufstieg künstlicher Intelligenz in Unternehmen

Wodurch wird ein Roboter zum „Robert“? Sollte es einfach nur die Fähigkeit sein, spezielle Aufgaben besser auszuführen als wir Menschen, dann könnte man auch einen herkömmlichen Staubsauger als Roboter bezeichnen. Klingt seltsam, aber genau so sind die meisten der heute üblichen Roboter konstruiert. Doch für echte Smartness bedarf es einiges mehr. lesen

Handling mit Steuerungssystem als Paketlösung

Flächenportal

Handling mit Steuerungssystem als Paketlösung

Das Flächenportal EXCH soll 30 % schneller als jedes konventionelle kartesische Handling bei vergleichbaren Einstandskosten. Festo entwickelte dieses Handling für Montagevorgänge, bei denen kleine und leichte Massenartikel schnell und flexibel positioniert werden müssen. lesen