Schwerlaststapler

Konecranes stärkt Deutschland-Präsenz

05.04.12 | Redakteur: Bernd Maienschein

Konecranes-Lifttrucks-Vertriebsteam (v.l.): Jürgen Bergmann, Vertrieb Süddeutschland; Hans-Jürgen Haupt, Vertriebsdirektor; Jens Uwe Meier, Vertrieb Norddeutschland. (Bild: Konecranes)
Konecranes-Lifttrucks-Vertriebsteam (v.l.): Jürgen Bergmann, Vertrieb Süddeutschland; Hans-Jürgen Haupt, Vertriebsdirektor; Jens Uwe Meier, Vertrieb Norddeutschland. (Bild: Konecranes)

Konecranes Lifttrucks intensiviert die Vertriebsaktivitäten in Deutschland. Die Vertriebsmannschaft wurde zum Januar 2012 weiter aufgestockt. Der Hersteller von Schwerlaststaplern setzt damit auf mehr Kundennähe und optimale Beratungsqualität vor Ort.

Neben Jürgen Bergmann, der bei Konecranes Lifttrucks bereits seit Juli 2011 für den Vertrieb von Schwerlaststaplern im süddeutschen Raum zuständig ist, wird sich zukünftig ein weiterer Mitarbeiter um die Betreuung der inländischen Kunden kümmern: Neu im Vertriebsteam ist Jens Uwe Meier, der seit Januar 2012 für den Vertrieb in Norddeutschland zuständig ist.

Vor seinem Wechsel zu Konecranes war der gebürtige Walbecker über 20 Jahre bei verschiedenen Unternehmen der Fördertechnikbranche tätig. Jens Uwe Meier ist gelernter Landmaschinenmechaniker und hat ein Ingenieurstudium erfolgreich abgeschlossen.

Mann für Norddeutschland hat Erfahrung

„Ich freue mich sehr, dass wir Herrn Meier als erfahrenen Ansprechpartner für unsere Kunden im norddeutschen Raum gewinnen konnten“, so Hans-Jürgen Haupt, Vertriebsdirektor von Konecranes Lifttrucks Deutschland. „Neben seinem umfangreichen fachlichen Know-how bringt er sehr gute Kundenkontakte innerhalb seines Verkaufsgebietes mit.“

Konecranes Lifttrucks produziert im schwedischen Markaryd für die Märkte in Europa und Nordamerika sowie in China in einer zweiten Produktionsstätte für den asiatischen und südamerikanischen Markt. Hochleistungsfahrzeuge von Konecranes Lifttrucks werden in über 50 Ländern vertrieben.

Kurze Wege im Industrie- und Hafenservice

In Deutschland gewährleisten mehr als 500 Mitarbeiter an über 20 Standorten kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten für den Industrie- und Hafenservice. Kunden erhalten innerhalb von 12 bis maximal 24 h neue Ersatzteile aus einem zentralen Ersatzteillager in Langenhagen bei Hannover. Die deutsche Zentrale befindet sich in Bremen. Konecranes Lifttrucks gehört zum weltweit führenden Hersteller für Kran- und Hebetechnik Konecranes.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 32865060) | Fotos: Konecranes