Festo Didactic

Das Zusammenspiel von Innen- und Außendienst im Service verbessern

11.05.12 | Redakteur: Claudia Otto

Wenn Innen- und Außendienst als Team zusammenarbeiten, werden Serviceeinsätze zügig und erfolgreich bewältigt.
Wenn Innen- und Außendienst als Team zusammenarbeiten, werden Serviceeinsätze zügig und erfolgreich bewältigt. ( Bild: Festo )

In vielen Fällen ist das, was Kunden bei schlechtem Service ägert, gar nicht das Problem selbst, sondern Reaktion und Verhalten der Verantwortlichen in der Situation. Festo Didactic bietet deshalb ein zweitägiges Seminar für Kundendienst- und Servicemitarbeiter an, das sich auf ein erfolgreiches Zusammenspiel von Innen- und Außendienst konzentriert.

Nach dem Seminar sollen die Teilnehmer aus Innen- und Außendienst sensibilisiert sein, sich in die Situation des jeweiligen Kollegen hineinzuversetzen. Sie sollen sich als Team verstehen, das sich gemeinsam um die zügige und reibungslose Bearbeitung von Kundenanfragen kümmert. Servicemitarbeiter im Innendienst nehmen dann technische Probleme schneller auf, hinterfragen konsequent und reagieren angemessen, auch schwierigen Gesprächspartnern gegenüber, heißt es. Innen- wie Außendienstmitarbeiter sollen Informationen so weitergeben und dokumentieren können, dass ein reibungsloser Ablauf der Serviceeinsätze gewährleistet ist.

Das Seminar findet am 18. und 19. Juni in Hannover sowie am 8. und 9. November in Esslingen statt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33550350) | Fotos: Festo