Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube
Nikolaus B. Enkelmann

Jubiläumskongress soll zum Fest der Lebensfreude werden

| Redakteur: Jürgen Schreier

Startrainer Nikolaus B. Enkelmann feiert seinen 75. Geburtstag. Im Bild mit Tochter Dr. Claudia E. Enkelmann.
Startrainer Nikolaus B. Enkelmann feiert seinen 75. Geburtstag. Im Bild mit Tochter Dr. Claudia E. Enkelmann.

Mit seinem positiven Denken, seiner großen Weitsicht und dem Wissen um das Geheimnis des Erfolges hat er bereits über eine Million Menschen begeistert: Nikolaus B. Enkelmann, Grand Seigneur der Erfolgs- und Motivationstrainer, feiert am 13. Januar 2011 seinen 75. Geburtstag.

Zu einem Fest der Lebensfreude soll der Jubiläumskongress „Die Zukunft gewinnen“ vom 25. bis 27. Februar 2011 in Bad Soden/Taunus werden. Schließlich gibt es neben dem runden Geburtstag zwei weitere Gründe, um zu feiern: 45 Jahre Enkelmann-Seminare und 30 Jahre Magazin „Der erfolgreiche Weg“.

Motivierte Menschen sind erfolgreich, das ist sein Credo und der persönliche Erfolg bestätigt ihn darin. Nikolaus B. Enkelmann ist seit 45 Jahren Trainer, Autor und Mentor aus Leidenschaft. Mit Stimmgewalt und Überzeugungskraft lebt er dafür, dass Menschen ihr Leben selbst gestalten, ihr Schicksal in die eigenen Hände nehmen.

Erster Preisträger des Life-Achievement-Award der Weiterbildungsbranche

Ein Leben für den Erfolg anderer Menschen. Dafür wurde Nikolaus B. Enkelmann auch vielfach ausgezeichnet: Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande, erhielt als erster Preisträger den Life-Achievement-Award der Weiterbildungsbranche und ist in der „German Speaker Hall of Fame“.

Die Leidenschaft für das eigene Tun charakterisiert nicht nur das persönliche Leben des Jubilars, sondern ist zugleich auch Eckpfeiler seiner Erfolgsphilosophie „Der Erfolgreiche Weg“. In 45 Jahren hat das Erfolgssystem gezeigt, dass es sinnvoll ist, an sich zu arbeiten, dass es möglich ist, zu den Besten zu gehören und dass man lernen kann, auch die größten Krisen zu überwinden.

Nikolaus B. Enkelmann hat es geschafft, das gleichnamige, in Königstein beheimatete, Institut zu einer der führenden Adressen zum Thema Erfolg im deutschsprachigen Raum zu machen. „Erfolg war für mich schon immer nur ein anderes Wort für Leben“, erzählt der Jubilar „Und ich wollte auch nicht nur vom Erfolg predigen, ohne diesen selbst vorzuleben!“

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25797080 / Personalwesen)