Ohne durchgängige Datenhaltung - keine Digitalisierung

PLM als Wegbereiter für Industrie 4.0

LIVE | 07.07.2017 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Ohne durchgängige Datenhaltung - keine Digitalisierung

PLM als Wegbereiter für Industrie 4.0

Product Lifecycle Management (PLM) – was hat das mit Industrie 4.0 zu tun? Ziemlich viel, denn ohne durchgängiges Product Data Backbone gibt es keine wirksame Digitalisierung im Maschinenbau!

Sie beschäftigen sich mit Industrie 4.0 und fragen sich: Wo sollen wir anfangen? Muss ich das „große Rad drehen“, oder geht das auch Schritt für Schritt?
Ein Webinar soll helfen, das Thema zu entzaubern und zeigen, wie Sie mit PLM schon heute die Grundlage für Digitalisierung schaffen und wie mittelständische Maschinen- und Anlagenbauer erste Industrie 4.0 Themen bereits mit PLM umgesetzt haben.
 

Durch das Webinar führt Sie:

Stefan Kühner | Marketing Manager bei Procad


Themen des Webinars am 07.07.2017 um 10:00 Uhr:

  • Mit PLM auf dem Weg zu Industrie 4.0
  • Was ist ein Product Data Backbone?
  • Praxisbeispiel: „Predictive Maintenance"
  • Praxisbeispiel „Der digitale Zwilling einer ausgelieferten Maschine“

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Wir wünschen interessante Einblicke.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 09.06.17 | PROCAD GmbH & Co. KG

Veranstalter des Webinars

PROCAD GmbH & Co. KG

Vincenz-Prießnitz-Str. 3
76131 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: +49 (0)721 9656-5
Telefax: +49 (0)721 9656-650

Datum:
07.07.2017 10:00