Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Unternehmensberatung

Porsche Consulting und MHP kooperieren

| Redakteur: Simone Käfer

Die digitale Welt weiter in die Unternehmen bringen und dazu die Mitarbeiter einbeziehen. Das gehört zum Ziel der von Porsche Consulting und MHP.
Die digitale Welt weiter in die Unternehmen bringen und dazu die Mitarbeiter einbeziehen. Das gehört zum Ziel der von Porsche Consulting und MHP. (Bild: © Marco Prosch/Porsche Consulting)

Die beiden Beratungstöchter von Porsche intensivieren ihre Zusammenarbeit: Die Managementberatung Porsche Consulting und die Management- und IT-Beratung MHP kooperieren und bieten ihre individuellen Leistungen ab sofort gemeinsam an.

Das Ziel der Zusammenarbeit beschreibt Eberhard Weiblen, Vorsitzender der Geschäftsführung von Porsche Consulting: „Unsere Klienten sollen insbesondere bei Projekten zur digitalen Transformation alles aus einer Hand erhalten können – von neuen Geschäftsmodellen und Strategien über prozessuale und technologische Lösungen bis zur Einbeziehung der Mitarbeiter in einen erfolgreichen Verände-rungsprozess. Damit schaffen wir aus Kundensicht einen deutlichen Mehrwert.“

Mit mehr als 400 Mitarbeitern gehört Porsche Consulting zu den führenden Unternehmensberatungen. Rund 60 Spezialisten mit Branchenkompetenz beraten Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus bei der Verbesserung ihrer Produktions- und Geschäftsprozesse. Dabei stellen sie den Kunden die Prozesskompetenz aus der Automobilindustrie zur Verfügung.

„Strategie besteht heute zum großen Teil aus IT”, so Ralf Hofmann, Vorsitzender der Geschäftsführung und Gründer von MHP, links im Bild. Rechts: Eberhard Weiblen, Vorsitzender der Geschäftsführung von Porsche Consulting.
„Strategie besteht heute zum großen Teil aus IT”, so Ralf Hofmann, Vorsitzender der Geschäftsführung und Gründer von MHP, links im Bild. Rechts: Eberhard Weiblen, Vorsitzender der Geschäftsführung von Porsche Consulting. (Bild: © Marco Prosch/Porsche Consulting)

Im Fokus der meisten Beratungsprojekte steht aktuell die digitale Transformation, und hier erschließt die Kooperation mit MHP hohen Nutzwert. Mit rund 2000 Mitarbeitern ist MHP die führende europäische IT-Beratung für die Automobilindustrie, zählt aber auch führende Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus zum Kundenkreis.

Dr. Ralf Hofmann, Vorsitzender der MHP-Geschäftsführung und Gründer des Unternehmens: „Strategie besteht heute zum großen Teil aus IT. Hier können wir unsere Stärken noch mehr bündeln und unsere Synergien intensivieren. Die Berater profitieren dabei von unterschiedlichen Kompetenzen, die sich perfekt ergänzen.“

In der Vergangenheit haben Porsche Consulting und MHP bereits häufig erfolgreich zusammengearbeitet. Aktuell kooperieren die beiden Unternehmen unter anderem bei der Planung der Produktion des „Mission E“: Porsches erster Elektrosportwagen geht 2019 in Serie und wird in Zuffenhausen gefertigt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44702028 / Management & IT)