Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Bystronic

Rüstzeitbeschleuniger: Automationslösung zum Werkzeugwechsel beim Biegen

| Redakteur: Frauke Finus

Im Inneren der Xpert arbeitet ein 6-achsiger Roboterarm, der auf ein ebenfalls integriertes Werkzeugmagazin zugreift, in dem ein großzügiger Vorrat an Biegewerkzeugen untergebracht ist.
Im Inneren der Xpert arbeitet ein 6-achsiger Roboterarm, der auf ein ebenfalls integriertes Werkzeugmagazin zugreift, in dem ein großzügiger Vorrat an Biegewerkzeugen untergebracht ist. (Bild: Bystronic)

Mit dem Xpert Tool Changer präsentiert Bystronic eine kompakte Automationslösung für den schnellen Werkzeugwechsel im Biegen. Die Abkantpresse Xpert kann nach Unternehmensangaben so eine kürzere Rüstzeit erreichen.

Bystronic erweitert das Biegen mit einer neu entwickelten Automationsstufe. Die Abkantpresse Xpert erhält mit dem Tool Changer einen automatischen Werkzeugwechsler. Neueste Sensorik und integrierte Robotertechnik ermöglichen nach Unternehmensangaben dabei ein vielseitiges und kompaktes Biegesystem, das sich selbstständig einrüstet.

Blechprodukte verändern sich rasant: vielfältigere Formen, wachsende Ansprüche an Qualität und kürzere Lebenszyklen. Das beeinflusst die dahinter stehende Blechverarbeitung. Wo vorher Aufträge mit Stückzahlen von 1000 und mehr Teilen produziert wurden, sinken die Losgrössen massiv. Nun sind kleine Stückzahlen gefragt: Fünf Gehäuseteile für PCs, zwanzig Schutzplanken für eine Wandverkleidung oder fünfzig Teile für einen Automobilhersteller.

Zeiteinsparungen beim Werkzeugwechsel

Für Blechfertiger, die neben dem Schneiden auch biegen, bringt dieser Wandel höheren Arbeitsaufwand. Am deutlichsten spürbar wird das im Be- und Entrüsten ihrer Biegemaschinen. Häufig biegt ein Bediener nun fünf Gehäuseteile, muss dann seine Biegewerkzeuge wechseln, um als nächstes Aluminiumplanken zu bearbeiten, bevor er schliesslich noch einmal Werkzeuge wechselt, um die nächsten Bauteile umzuformen.

Mit der Abkantpresse Xpert und dem integrierten Tool Changer System automatisiert Bystronic den Arbeitsschritt, der im Biegen dazu beiträgt, dass Anwender schnell und in durchgehend hoher Qualität produzieren, wie der Hersteller mitteilt. Der Werkzeugwechsler bestückt die Xpert jeweils mit den benötigten Ober- und Unterwerkzeugen. Dieser Arbeitsschritt kostet Bediener bei manuellem Betrieb bis zu 70 % der gesamten Biegezeit.

Im Inneren der Xpert arbeitet ein 6-achsiger Roboterarm, der auf ein ebenfalls integriertes Werkzeugmagazin zugreift, in dem ein großzügiger Vorrat an Biegewerkzeugen untergebracht ist, wie es weiter heißt. Die gesamte Automation befindet sich im Inneren der Xpert. So sind Robotik und Werkzeugmagazin vor Schmutz und äußeren Einflüssen geschützt.

Intelligente Sensorik erkennt neue Werkzeuge

Mit dem Xpert Tool Changer System biegen Anwender nie wieder ein Teil mit dem falschen Werkzeug, wie Bystronic mitteilt. Oder mit einem Werkzeug, das nicht korrekt in die Ober- oder Unterwange der Abkantpresse eingesetzt ist. Die Automation holt zu jedem Biegeauftrag den passenden Werkzeugsatz aus dem Magazin und setzt diesen exakt ein. Auch beim Biegen mit mehreren Stationen auf der Biegelänge positioniert die Automation alle definierten Werkzeuge millimetergenau, heißt es weiter.

Bei ständig wechselnden Biegeteilen haben Anwender immer wieder das Bedürfnis, den Vorrat an Biegewerkzeugen einer Abkantpresse zu erweitern. Hier unterstützt das Xpert Tool Changer System den Anwender mit einer intelligenten Sensorik. Der Bediener setzt neue Werkzeuge einfach ins Klemmsystem der Ober- oder Unterwange ein. Anschließend scannt der Tool Changer das neue Werkzeug und integriert es automatisch in das Magazin. Ohne Programmieraufwand oder anrückenden Servicetechniker.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44621051 / Blechumformung)