Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Artikel zum Thema

SKF eröffnet leistungsfähigstes Großlager-Prüfzentrum der Welt

Wälzlager

SKF eröffnet leistungsfähigstes Großlager-Prüfzentrum der Welt

Fast genau zwei Jahre nach der Grundsteinlegung war es nun so weit: Am 21. Juni 2017 hat SKF in Schweinfurt das Sven-Wingquist-Testcenter feierlich eingeweiht. Damit ist das leistungsfähigste Großlager-Prüfzentrum der Welt eröffnet, um in Zukunft Großlager bis 6 m Durchmesser unter realen Bedingungen zu testen. lesen

WAS IST EIGENTLICH MIT … mit der Elektromobilitäts-Allianz Elect!?

Nachgehakt

WAS IST EIGENTLICH MIT … mit der Elektromobilitäts-Allianz Elect!?

Die Landesmesse Stuttgart hat mit Partner die Allianz für Elektromobilität Elect! gegründet. lesen

Energieeffiziente Nebenaggregate für optimierte Fahrzeuge

Buchtipp

Energieeffiziente Nebenaggregate für optimierte Fahrzeuge

Verschärfte Grenzwerte zum Kraftstoffverbrauch und den CO2-Emissionen rücken die Energieeffizienz von Fahrzeugen immer mehr in den Fokus. Die Autoren vermitteln einen aktuellen Einblick über den Stand der Technik auf dem Gebiet der Nebenaggregate. lesen

Piezohydraulische Pumpe positioniert schwere Bauteile

Mikrostellsystem für Windenergieanlagen

Piezohydraulische Pumpe positioniert schwere Bauteile

Wissenschaftler der Leibniz Universität Hannover haben gemeinsam mit den Unternehmen Siemens und Roemheld den Prototypen eines Mikrostellsystems entwickelt, der die genaue Positionierung schwerer Bauteile, wie sie in Windenergieanlagen zum Einsatz kommen, mit Hilfe einer piezohydraulischen Pumpe realisieren soll. lesen

Der Service der Zukunft

Predictive Maintenance 4.0

Der Service der Zukunft

Wie weit die Unternehmen bei Predictive Maintenance, einem Baustein bei der Umsetzung von Industrie 4.0, gekommen sind und welche Bedeutung Service zukünftig hat, zeigt Studie vom VDMA und der Deutschen Messe. lesen

Whitepaper & Webinare

Von der Industrie-4.0-Vision zur Wirklichkeit

Wie die Fertigungsindustrie die Chancen der Digitalisierung nutzen kann

Wer die Veränderungen durch die digitale Transformation in der Industrie – also Industrie 4.0 – entsprechend nutzt, kann seine Wettbewerbsfähigkeit stärken und neue Geschäftsmodelle aufbauen. IDC hat gefragt, wie weit die Unternehmen hierbei tatsächlich sind. lesen

Hexapoden in der Automatisierung

Einfache SPS-Anbindung von hochpräzisen Multi-Achs-Robotern

Im Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Hexapod-Roboter einfach über Feldbusschnittstellen, wie z. B. EtherCAT oder PROFINET in Automatiserungsanlagen integrieren können. lesen

Prozess- und Messdaten intelligent nutzen

Entdecken Sie das Potenzial von IO-Link für Ihre Anlage

Erleben Sie die Vorteile und Perspektiven von IO-Link, dem Kommunikationssystem zur Anbindung intelligenter Sensoren und Aktoren. Schnell einsetzbar, einfach zu bedienen, Kosten senken. mehr...

Weitere Artikel zum Thema

Weissagung und Wartung

Predictive Maintenance

Weissagung und Wartung

Die vorausschauende Wartung hat nichts mit Weissagung zu tun. Im Gegenteil: Aufgrund von Erfahrung und per Sensor aufgenommener Daten lassen sich sehr genau Rückschlüsse auf die Lebensdauer von Bauteilen machen. Dies ist ein großer Vorteil für Unternehmen, bei denen eine Unterbrechung des laufenden Betriebes zu hohen Kosten führen würde. Kennt man hingegen die Restlebensdauer eines Bauteils, kann man dies gut geplant an einem Wochenende austauschen. So lassen sich Wartungskosten um 30 % senken und ungeplante Stillstände um 70 %. lesen

Wartung 4.0 senkt Kosten

Predictive Maintenance

Wartung 4.0 senkt Kosten

Die vorausschauende Wartung soll den Unternehmen helfen, mit ihren Maschinen mehr Effizienz und eine höhere Produktivität zu erzielen. Studien zeigen einen Rückgang der Wartungskosten bis 30 % und bis 70 % weniger ungeplante Stillstände. Und das Beste: Mittlerweile haben sich die Hersteller von Zulieferteilen darauf eingestellt und bieten schon die dazu notwendigen Produkte an. lesen

Andrew Anagnost ist neuer Präsident und CEO von Autodesk

Autodesk

Andrew Anagnost ist neuer Präsident und CEO von Autodesk

Das Board of Directors von Autodesk, Inc. hat Andrew Anagnost, bisher Interims-Co-CEO sowie Chief Marketing Officer des Unternehmens, mit sofortiger Wirkung zu seinem neuen Präsidenten und CEO ernannt. Er wird zudem Mitglied des Autodesk Board of Directors. lesen

Messtechnik Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Ventil- und Regelsysteme tragen zur Maschinensicherheit bei

SMC Pneumatik

Ventil- und Regelsysteme tragen zur Maschinensicherheit bei

SMC Pneumatik, Spezialist für Pneumatik, Steuerungs- und Automatisierungstechnik, will mit einer Reihe intelligenter Produkte die Arbeitssicherheit und damit dem Schutz für die Mitarbeiter erhöhen. Gleichzeitig werden Hersteller und -betreiber bei einem regelkonformen Umgang mit Maschinen unterstützt. lesen

Neuer Vorsitzender des Ausstellerbeirats der SPS IPC Drives

SPS IPC Drives

Neuer Vorsitzender des Ausstellerbeirats der SPS IPC Drives

Der Ausstellerbeirat der SPS IPC Drives hat einen neuen Vorsitzenden: Ab sofort übernimmt Christian Wolf, Geschäftsführer der Hans Turck GmbH & Co. KG, die Aufgabe des im vergangenen Jahr verstorbenen Dr. Peter Adolphs, vormals Geschäftsführer der Pepperl+Fuchs GmbH. lesen

Statt reden Digitalisierungsfahrplan entwickeln

Symposium: „Industrie 4.0 konkret“

Statt reden Digitalisierungsfahrplan entwickeln

Das Institut für Projektmanagement und Informationsmanagement (IPMI) der RFH Köln lädt wieder ein zum Symposium „Industrie 4.0 konkret“. Ganz praxisbezogen erhalten die Teilnehmer Informationen und Tipps von Experten, wie sie in ihrem eigenen Unternehmen Digitalisierung umsetzen können. lesen

3D-CAD/CAM-Tool für den gesamten Produktentwicklungsprozess

Autodesk

3D-CAD/CAM-Tool für den gesamten Produktentwicklungsprozess

Fusion 360 von Autodesk ist ein 3D-CAD/CAM-Tool für den gesamten Produktentwicklungsprozess in der Cloud. Es hat jetzt auch eine Blech-Bearbeitungsfunktion sowie eine Branch-and-Merge-Funktion, wie das Unternehmen mitteilt. lesen

Facebook-Ranking

In Jahr 14 kam Chuck Hull nach Erfurt

Rapid.Tech + Fabcon 3.D

In Jahr 14 kam Chuck Hull nach Erfurt

Klein aber fein ist die Kombination aus zwei Messen und Kongressen. Bereits seit 14 Jahren findet die Veranstaltung für Additive Fertigung in Erfurt statt – dieses Jahr zum ersten Mal mit dem Vater des 3D-Druck. lesen

ROI-Rechner zeigt mögliche Einsparungen durch CNC-Bearbeitungszentren auf

Rittal

ROI-Rechner zeigt mögliche Einsparungen durch CNC-Bearbeitungszentren auf

Ob sich die Anschaffung eines Perforex-Bearbeitungszentrums von Rittal lohnt, können die Interessenten jetzt mit dem webbasierten ROI-(Return-on-invest-)Rechner erfahren. Mit dem Bearbeitungszentrum sollen im Vergleich zur manuellen Bearbeitung erhebliche Effizienzsteigerungen bei der Bearbeitung von Flachteilen möglich sein. In der Praxis sollen sich zwei Drittel der Arbeitszeit einsparen lassen. lesen

Industrie-PC für das industrielle Internet der Dinge

GE General Electric

Industrie-PC für das industrielle Internet der Dinge

Für Industrie-4.0-Anwendungen und das industrielle Internet der Dinge wurde der IPC vom Typ RXi2-EP von GE entwickelt. Er soll die Basis für die sogenannten Field Agents von GE bilden, die Systeme und Anlagen mit der Cloud verbinden. Sie sollen die sichere Datenübertragung in geschützte Datennetze sicherstellen. lesen

Roboter eignet sich zur Inspektion von Stromgeneratoren

Mitsubishi

Roboter eignet sich zur Inspektion von Stromgeneratoren

Mitsubishi Electric hat einen 19,9 mm dünnen Inspektionsroboter entwickelt, der einen Generator prüfen kann, indem er durch den engen Spalte zwischen Rotor und Stator passt. So muss der Rotor nicht mehr demontiert werden. Der Roboter reduziere somit Kosten und Zeit, die für Inspektionen anfallen und erhöhe die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Generatoren. lesen

Saugkästen heben jede Oberfläche

Eurotech

Saugkästen heben jede Oberfläche

Eurotech bietet mit den Saugkästen der Serie eT-Gripper eine echte Alternative zu Saugplatten, die bei manchen Oberflächen an ihre Grenzen stoßen. lesen