AMK Arnold Müller

Messestand unter dem Motto „Mehrwert Leistungsdichte“

20.04.2010 | Redakteur: Monika Zwettler

Mit Ethercat als Echtzeit-Feldbus sei der Anzahl der Bus-Teilnehmer beim Einsatz der neuen Kompaktsteuerung keine Grenzen gesetzt. Bild: AMK

Sparen muss nicht Verzicht bedeuten – der Erfolgsfaktor heißt laut AMK Leistungsdichte. Leistungsdichte bedeutet mehr Wirtschaftlichkeit, Produktivität, Energieeffizienz und Maschinenergonomie. So kann mit buchstäblich kleinen Mitteln ein enormer Gewinn erzielt werden. So steht auch der Auftritt des Automatisierungs-Spezialisten auf der Hannover-Messe 2010 unter dem Motto „Mehrwert Leistungsdichte“.

„Unsere Kunden sind immer wieder überrascht, wie klein unsere Produkte sind“, erklärt Hartmut Riegert, Vertriebsleiter bei der AMK Arnold Müller GmbH & Co. KG. „Die Herzen der Maschinenbauer schlagen regelrecht höher, wenn sie ihre Maschinenmodelle mit doppelter Leistung ausstatten können. Unsere Kunden haben nichts zu verschenken – nicht einmal wenige Kubikzentimeter an Bauraum“, so Riegert.

Neue Steuerung AMAC A5 glänzt mit kleinen Abmessungen

So hängt beispielsweise die neue Steuerung AMAC A5 als „Schnelldenker“ an einem Display am Messestand. Aufgrund ihrer geringen Größe sei eine derartig hervorgehobene Präsentationsweise unabdingbar. „Mit ihren kompakten Abmessungen könnte sie fast übersehen werden, aber betrachtet man ihre Leistung und Funktionalität, gehört sie zu den ganz Großen,“ sagt Riegert.

In der neuen Kompaktsteuerung steckt ein Atom-Prozessor und mit Ethercat als Echtzeit-Feldbus gebe es quasi keine Einschränkungen mehr in der Anzahl der Bus-Teilnehmer. Sie ist ausgestattet mit einem Linux-Betriebssystem, RAM und Flash-Speicher.

Steuerung mit Ethernet und USB als Kommunikationsschnittstellen

Die Kommunikationsschnittstellen Ethernet und USB sollen flexible Möglichkeiten für den Zugriff auf die Steuerung bieten. SPS-Programme könnten einfach geladen werden, Fernwartung und Diagnose erfolgen bis zu den Busteilnehmern. Per OPC-Server ist der Datenaustausch mit PC möglich.

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 343517) | Archiv: Vogel Business Media