Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube
UMFRAGE
Wo ist in Ihrem Unternehmen das Thema Industrie 4.0 angesiedelt?

Geschäftsführung

100 %

Produktionsplanung

0 %

Vertrieb/Einkauf

0 %

Sonstiges

0 %

Spamschutz:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:

Weitere Nachrichten

Zukunftsfähige Produkte ermöglichen Umsatzplus von 8 % auf voraussichtlich knapp über 80 Mio. Euro

Rose und Krieger

Zukunftsfähige Produkte ermöglichen Umsatzplus von 8 % auf voraussichtlich knapp über 80 Mio. Euro

Mit einem voraussichtlichen Umsatzplus von 8 % im Jahr 2017 auf knapp über 80 Mio. Euro sieht der Geschäftsführer von RK Rose+Krieger, Hartmut Hoffmann, seine Strategie in vollem Umfang bestätigt, bei der Produktentwicklung stets die Anwendung in den Mittelpunkt zu stellen und im Kundenkontakt auf zwischenmenschliche Kommunikation zu setzen. lesen

Fachleute für Kaltwalzen diskutieren Industrie 4.0

Kaltumformung im Dialog

Fachleute für Kaltwalzen diskutieren Industrie 4.0

Bereits zum 9. Mal hieß Profiroll Technologies seine Kunden am Produktions- und Entwicklungsstandort in Bad Düben willkommen. Die zweitägige Vortragsreihe „Kaltumformung im Dialog“ lockte 75 Besucher zum Gedankenaustausch rund um die Kaltwalztechnik. Diskutiert wurden neben Walzanwendungen auch Ansätze und Systeme zu Industrie 4.0 in der Branche. lesen

Höhere Traglasten bis 12 kg

Yaskawa

Höhere Traglasten bis 12 kg

Yaskawa baut die Motoman GP-Serie mit einem Industrieroboter für höhere Traglasten bis 12 kg weiter aus. Dank seines schlanken Armdesigns kann er nach Unternehmensangaben auch bei beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden. Kombiniert ist die neue Version mit der Hochleistungssteuerung Motoman YRC1000. lesen

VDMA Ost: Mitglieder wählen neuen Vorstand

Maschinenbau

VDMA Ost: Mitglieder wählen neuen Vorstand

Turnusgemäß haben die Verbandsmitglieder des VDMA Ost einen neuen Vorstand gewählt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung diskutierten Vertreter aus Wirtschaft und Politik über derzeitige Entwicklungen und ihre Folgen für den ostdeutschen Maschinenbau. lesen

 

Market trends and news for the national and international mechanical engineering industry – in German, English, Chinese and Korean language.
www.maschinenmarkt.international

MM Serie International

Antriebstechnik

Schienenführungssysteme im Vergleich

Produktetrend

Schienenführungssysteme im Vergleich

Laufruhe, viel Flexibilität und Genauigkeit sind die Eigenschaften der drei Linearführungs- oder auch Schienenssysteme mit Transportwagen, die wir Ihnen dieses Mal vorstellen. lesen

Automatisierung

Multi-Achs-Steuerung mit IT-Standards für Industrie 4.0

Bosch Rexroth

Multi-Achs-Steuerung mit IT-Standards für Industrie 4.0

Rexroth erweitert das Portfolio in der Halbleiterindustrie verbreiteter Hochleistungssteuerungen um eine offene, Linux-basierte Variante. lesen

Kunststofftechnik

3D-Gewebe aus Carbongarnen

Leichtbau

3D-Gewebe aus Carbongarnen

Wissenschaftler aus Dresden haben nach eigener Aussage eine neue Bandwebtechnik entwickelt, durch die sie Carbongarne schädigungsarm verarbeiten können. Dadurch soll die Herstellung hochkomplexer 3D-Gewebe für Faserkunststoffverbunde möglich werden. lesen

Messtechnik

Ergonomische Wärmebildkamera

Thermografie

Ergonomische Wärmebildkamera

Flir, ein Hersteller von Sensorsystemen, stellt eine Wärmebildkamera mit um 180° drehbarem optischen Block vor. Die neuen Modelle T530 sowie T540, die zudem mit einem lasergestützten Autofokus sowie Wechselobjektiven mit automatischer Kalibrierung ausgestattet sind, sollen dem Nutzer die Arbeit erleichtern. lesen

Umformtechnik

Im neuen Umfeld zur neuen Industrie aufbrechen

Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung

Im neuen Umfeld zur neuen Industrie aufbrechen

Es ist nicht nur ein Gebäude: Mit seinem neuen Experience Center will der belgische Maschinenbauer LVD über Struktur und Architektur auch zu einer besseren Form des Austauschs mit den Kunden kommen. Die Rede ist bereits von Industrie 4.1. lesen

AKTUELLE TOP-GEBRAUCHTMASCHINEN VON MM DIE BÖRSE

Diese und weitere Top-Gebrauchtmaschinen finden Sie auf www.gebrauchtmaschinen.de!

Zerspanung

Mit 5-Achsen-Simultan-Software-Paket

Hommel auf der Moulding Expo 2017

Mit 5-Achsen-Simultan-Software-Paket

Hommel CNC-Technik ist in diesem Jahr das erste Mal mit einem eigenen Messestand auf der Moulding Expo 2017 vertreten. Gezeigt wird unter anderem ein Okuma-Bearbeitungszentrum mit 5-Achsen-Simultan-Software-Paket. lesen

Montage/Handhabung/ Robotik

Druckluftunabhängiger Vakuum-Erzeuger für Leichtbauroboter

Vakuum-Erzeuger von Schmalz

Druckluftunabhängiger Vakuum-Erzeuger für Leichtbauroboter

Schmalz hat mit dem ECBP einen intelligenten und druckluftunabhängigen Vakuum-Erzeuger entwickelt. Eine Schnittstelle zur Greifer- und Roboteranbindung ist integriert. lesen

MM Index

MM-Index-Check 19/2017: Gemischte Gefühle

MM-Index

MM-Index-Check 19/2017: Gemischte Gefühle

Die Frankreich-Wahl hatte kaum Einfluss auf die Devisenmärkte. In Verbindung mit dem gestiegenen Ölpreis und gemischten Signalen bei den übrigen Rohstoffen führten all diese Faktoren zu einem leichten Rückgang des MM-Index, der sich zum Ende der Woche auf 0,53 Punkte einpendelte. lesen

Heftarchiv

MM 22/17

MM 22/17

E-Paper

Der Schwerpunkt des aktuellen MaschinenMarkts gibt Tipps, wie Sie Steuerungen auf Ihre Anwendung zugeschnitten auswählen können.

zum ePaper

zum Heftarchiv

WIR AUF TWITTER

Technik-Nachrichten

Bakterien in Lackieranlagen den Kampf ansagen

Oberflächentechnik

Bakterien in Lackieranlagen den Kampf ansagen

Das Verbundprojekt Di-Wa-L, das das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) koordiniert, sucht einen Weg, um industrielle Wässer und Lacke nachhaltig ohne chemische Zusätze zu entkeimen. Die Forscher setzten dabei auf Elektroimpulse, die letztlich zum Absterben der Mikroorganismen führen sollen. lesen

Risiko-Arbeitsplätze: Notsignalanlage kann Leben retten

Sicherheit für verunglückte Arbeiter

Risiko-Arbeitsplätze: Notsignalanlage kann Leben retten

In Deutschland kam es 2015 zu 865.500 Arbeitsunfällen. Für mehr Sicherheit sorgt jetzt Vodafone mit einer vernetzten Komplettlösung. Sie besteht aus einem robusten Smartphone mit integriertem Notrufsystem sowie einem Alarmcenter-Service. Das Besondere: Sensoren im Gerät erkennen Unfälle und Stürze und senden automatisch einen Notruf inklusive den genauen Positionsdaten des Verunglückten an das Alarmcenter. lesen

Trends bei Datennetzen und in Fertigungsprozessen

Automation 2017

Trends bei Datennetzen und in Fertigungsprozessen

Gerade hinsichtlich der Entwicklung von Industrie 4.0 gilt es für die Prozessverantwortlichen in der Fertigung, Trends rechtzeitig zu erkennen, um das eigene Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten. Dabei sollte man sich auch die Veränderungen in anderen Branchen ansehen, um mögliche Verbesserungen für das eigene Unternehmen zu nutzen. lesen

Die Geburt der roten Göttin

Ferrari

Die Geburt der roten Göttin

Eine Farbe, ein Sound, eine Legende! Am 12. März 1947 setzte sich Enzo Ferrari das erste Mal in seinen Ferrari 125 S und startete den V-12-Motor mit 1,5 l Hubraum. Die „rote Göttin“ war geboren. lesen

Instandhaltung: Mobil und in Echtzeit arbeiten

SAP-Technik

Instandhaltung: Mobil und in Echtzeit arbeiten

IT-Informatik präsentiert eine neue Version seiner SAP-basierten Instandhaltungs- und Servicemanagementlösung Opra-Mobile. Die neue Version stelle Mitarbeitern weitere Prozesse und Aufgaben aus der Instandhaltung sowie dem technischen Service mobil und in Echtzeit zur Verfügung. lesen

MM Daily Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Aktuelle Videos

Epson lässt die Roboter tanzen

Technik-Fachartikel

Mobile Endgeräte über den Körper steuern

Elektronische Tattoos

Mobile Endgeräte über den Körper steuern

Informatiker der Universität des Saarlandes und des US-Konzerns Google haben zusammen ultradünne, elektronische Tattoos entwickelt, die an markanten Körperstellen aufgetragen werden. Sie ermöglichen es dem Nutzer, mobile Endgeräte durch Berührung intuitiv zu bedienen. So lässt sich etwa eine Musikanlage allein durch Bewegung und Berührung des Zeigefingers steuern. lesen

Die Komplexität in der Logistik reduzieren

Logistik IT

Die Komplexität in der Logistik reduzieren

Viele inhomogene IT-Lösungen in der Logistik führen zu einer größeren Komplexität, steigendem Bearbeitungsaufwand und zu fehlender Transparenz und Compliance. Best-Practice-Beispiele zeigen, dass die Integration der Logistikanwendungen in das ERP-System viele dieser Probleme sehr effizient lösen kann. lesen

Molex, Phoenix Contact, Murrelektronik und Binder kooperieren bei neuem M12-Push-Pull-Standard

Steckverbinder

Molex, Phoenix Contact, Murrelektronik und Binder kooperieren bei neuem M12-Push-Pull-Standard

Molex, Phoenix Contact, Murrelektronik und Binder, nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich der M12-Anschlusstechnik, sind eine Kooperation bei der Entwicklung eines neuen Standards für M12-Push-Pull-Steckverbinder eingegangen. lesen

System-Handbuch für Industrie und IT

Produktkatalog

System-Handbuch für Industrie und IT

Ob für den Konstrukteur, Schaltanlagenbauer oder Rechenzentrums-Spezialisten – im neuen System-Handbuch 35 stellt Rittal sein komplettes, aktuelles Produktprogramm für Industrie und IT vor. lesen