Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Artikel zum Thema

IFM realisiert modernes Lager mit eigenen Produkten

Neues Logistikzentrum in Essen

IFM realisiert modernes Lager mit eigenen Produkten

Der Automatisierungs- und Sensorik-Spezialist IFM hat am Standort Essen ein hochmodernes Logistikzentrum in Betrieb genommen. Es beruht auf dem Adapto-System von Vanderlande Industries, bei dem autonome Shuttles die Ware zum Mitarbeiter befördern. Innerhalb des Systems, sind an zahlreichen Stellen Sensoren von IFM verbaut. lesen

Logimat verzeichnet Besucherplus von 15 %

Logimat 2017

Logimat verzeichnet Besucherplus von 15 %

Die Logimat 2017 (14. bis 16. März) konnte im Vergleich zum Vorjahresevent nochmals deutlich wachsen. An den drei Messetagen kamen dem Veranstalter Euroexpo zufolge 50.187 Fachbesucher (+ 15,4 %) auf das Gelände der Messe Stuttgart. lesen

Verpackungsformate schneller umstellen dank Positioniersystemen

Verpackungstechnik

Verpackungsformate schneller umstellen dank Positioniersystemen

Flexible und schnelle Umrüstung auf verschiedene Formate ist für Nutzer automatisierter Verpackungsanlagen ein Muss, um eine maximale Maschineneffizienz zu erreichen. Gerhard Schubert nutzt daher für die Umstellung auf andere Verpackungsformate spezielle Positioniersysteme. lesen

Riesiger Schwenkkran für Erdölraffinerie

Krantechnik

Riesiger Schwenkkran für Erdölraffinerie

Einen Schwenkkran der Superlative lieferte Vetter Krantechnik an die Erdölraffinierie TAIF Oil Company in Nizhnekamsk (Tatarstan) aus. In Größe und Ausstattung war dieser Kran, der für den Containerumschlag eingesetzt wird, für die Konstrukteure eine technisch anspruchsvolle Herausforderung. lesen

Mehr Lagerkapazität durch verlängertes Automatiklager

Stopa / Seeger Lasertechnik

Mehr Lagerkapazität durch verlängertes Automatiklager

Durch die Entscheidung, ihr Universal-Automatiklager von Stopa verlängern zu lassen, hat die Seeger Lasertechnik ihre Kapazität ausgebaut und die Effizienz erhöht. lesen

Benedikt
Hofmann

Redakteur MM MaschinenMarkt

Fachgebiete:
Materialfluss

Tel. +49 (0)931 418-2818
benedikt.hofmann@
vogel.de

Folgen auf



Weitere Artikel zum Thema

Assistenzfahrzeug für Fußgänger

Fahrerlose Transportsysteme

Assistenzfahrzeug für Fußgänger

DS Automotion will sein fahrerloses Transportsystem (FTS) Sally raus aus den Werkshallen und rein in den öffentlichen Raum bringen: Als Mobilitätsassistenz soll es Fußgänger künftig beim Transport von Objekten im Stadtverkehr entlasten. Wesentlicher Teil des bis Herbst 2018 laufenden Forschungsprojekts ist die Entwicklung eines für die Mensch-Roboter-Interaktion geeigneten Transportgutträgers. lesen

Die Inventarverwaltung wird automatisiert und transparent

Lagersystem

Die Inventarverwaltung wird automatisiert und transparent

Früher war die Ausgabe von Betriebsmitteln eine sehr analoge und teils auch undurchsichtige Angelegenheit. Moderne Logistik- und Fertigungsumgebungen verlangen aber nach transparenten und möglichst automatisierten Lösungen. Wie das US-amerikanische Unternehmen Apex dieser Nachfrage gerecht werden will, verrät Europachef Julian Adams im Interview. lesen

Drohne soll Inventur von Lagerbeständen vereinfachen

Inventur

Drohne soll Inventur von Lagerbeständen vereinfachen

Im Rahmen der Logimat stellt Linde Material Handling den Prototypen einer Inventurdrohne vor, durch den die Inventur von Lagerbeständen in Zukunft radikal vereinfacht werden soll. Durch die Kopplung der Drohne mit einem automatisierten Hochhubwagen sind dauerhafte Energieversorgung und Ortung in der Halle garantiert. lesen

Dematic kündigt Integrationsplan für Egemin Automation an

Fahrerlose Transportsysteme

Dematic kündigt Integrationsplan für Egemin Automation an

Nach der Übernahme durch die Kion Group hat Dematic die Pläne zur Integration der Firma Egemin Automation in das eigene Unternehmen bekannt gegeben. Die Eingliederung, deren Abschluss zum Ende des Kalenderjahres 2017 vorgesehen ist, wird nach Unternehmensangaben den weltweit größten Anbieter von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) hervorbringen. lesen

Datenbrillen sind reif für den Markt

Pick by Vision

Datenbrillen sind reif für den Markt

Mit Datenbrillen ist die manuelle Kommissionierung für die Zukunft gerüstet: Pick-by-Vision sorgt für Ergonomie, Effizienz und Echtzeitdaten im Lager. Picavi hat mit seiner gleichnamigen Intralogistiklösung diese Innovation bereits zur Marktreife gebracht. lesen

RFID-Technologie für automatisierte Nachbestellung von C-Teilen

Logimat 2017

RFID-Technologie für automatisierte Nachbestellung von C-Teilen

Der I-Placer von Würth Industrie Service wird im Rahmen der Logimat erstmals vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein handliches und batteriebetriebenes Modul mit integrierter Lese- und Sendereinheit, durch das eine automatisierte Nachbestellung von C-Teilen in der Produktion möglich wird. lesen

Mit KI zur vollen Kontrolle über die Wertschöpfungskette?

Künstliche Intelligenz

Mit KI zur vollen Kontrolle über die Wertschöpfungskette?

Das Hamburger Softwareunternehmen Evertracker hat am 14. Februar 2017 eine künstliche Intelligenz (KI) für die Logistikbranche auf den Markt gebracht. Die KI kann dem Unternehmen zufolge Prozesse entlang der Wertschöpfungskette vorausschauend steuern, automatisieren und vollkommen transparent machen. lesen

Facebook-Ranking