Alfatec

Führungsprofile für schwere Lasten

17.09.2010 | Redakteur: Rüdiger Kroh

Mit einer Kammermaßtoleranz von nur 0,2 mm auf 8 m Länge ist das Führungsprofil sehr genau. Bild: Alfatec

Unter dem Namen Xtra-Strong bringt Alfatec neue starke Führungsprofile auf den Markt, die in Verbindung mit den Tigerrollen ein perfektes Team zur Beförderung schwerer Lasten bilden sollen.

Die Führungsprofile und Tigerrollen der Xtra-Strong-Serie können bis zu rund 60% mehr Lasten aufnehmen als Komponenten gleicher Größe, heißt es weiter. Dafür sorge ein neuer Werkstoff aus einer hochwertigen Stahllegierung, der die Bauteile fester und härter mache.

Mit einer Kammermaßtoleranz von nur 0,2 mm auf 8 m Länge ist das Führungsprofil sehr genau. Möglich ist dies, weil die Randentkohlung der Führungsprofile abgefräst wurde. Dadurch sind die Profile und Tigerrollen genauer, belastbarer, tragfähiger und langlebiger, betont das Unternehmen.

Alfatec GmbH Fördersysteme, auf der Motek 2010: Halle 5, Stand 5414

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 357914) | Archiv: Vogel Business Media