Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube
Infrarotkameras

Kompakte, portable Infrarotkamera hat Tageslichtkamera integriert

18.10.2007 | Redakteur: Udo Schnell

Wie Flir mitteilt, sind die einfache Bedienung, ein Touch-Screen und eine integrierte Tageslichtkamera die besonderen Kennzeichen der Therma-CAM T/B-Serie. Ein Flir-Detektor liefert Bilder mit einer Auflösung von 320 × 240 Pixeln. Die Kamera gibt es in einer Version für industrielle Anwendungen und einer für Bau- und Gebäudeanwendungen.

Als Anzeige dient ein 3,5"-Touch-Screen, auf dem auch das Navigieren in der Kamera-Software möglich ist. Eine weitere Innovation ist laut Flir die Funktion Thermal-Fusion, das heißt innerhalb des Bildschirms ist ein nahtloser Übergang vom Wärme- zum Realbild möglich, wobei alle Messfunktionen aktiv bleiben.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 229590 / Fertigungsmesstechnik)