Dosier- und Vergusstechnologie

Verfahrenstechnik Dosier- und Vergusstechnologie

Bereitgestellt von: Scheugenpflug AG / Franziska Weichhaus

Vergießen und Auftragen von Silikonen, Epoxydharzen oder Polyurethanen sind die ökonomische und prozesssichere Antwort zum Thema Verbinden, Schützen oder Isolieren elektronischer Bauteile.

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen über fertigungsspezifische Dosier- und Vergusstechnologie und erfahren Sie, warum man am besten bereits beim Bauteildesign ans Vergießen denkt und welche Bedeutung die Auswahl des Gießharzes hat. Dieses Whitepaper beschreibt in technischen Fakten auch die durch Vakuumverguss erzielbaren Zuverlässigkeitssteigerungen und weist in Gegenüberstellung verschiedener Verfahren den Weg zu prozesssicherer Wirtschaftlichkeit in der Qualitätskette Ihrer Fertigung.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 27.01.10 | Scheugenpflug AG / Franziska Weichhaus

Anbieter des Whitepaper

Scheugenpflug AG

Gewerbepark 23
93333 Neustadt
Deutschland