Marktplatz USA

Viele Jobs in den USA nicht besetzt

25.11.2016 | Quelle: MM-TV

Viele freie Jobs in den USA können nicht besetzt werden. Die Unternehmen versuchen sich helfen, indem sie eigene Ausbildung organisieren und ein duales Ausbildungssystem implementieren.  Festo Didactic, das Sinclair Community College und fünf Unternehmen aus der Metropolregion Cincinnati, Ohio/USA (Art Metal Group, Clippard Instruments, Festo Inc., MQ Automation, Nestlé) starteten im August 2016 ein Programm zur zweijährigen Ausbildung von Mechatronikern. Diese umfasst sowohl theoretischen und praktischen Unterricht als auch die Arbeit im Ausbildungsbetrieb.
 
Mit zunehmender Verbreitung moderner Fertigung und Industrie 4.0 werden technisch begabte Arbeitskräfte benötigt, die über Kenntnisse in Automatisierung und Elektrotechnik verfügen, Codes lesen und Maschinen programmieren können und in der Lage sind, Probleme zu lösen und kritisch zu denken.