ABB

ABB erweitert in Mannheim sein globales Netz an Collaborative Operations Center

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Digitale Serviceleistungen am Standort Mannheim

Das Leistungsspektrum am Standort Mannheim umfasse Dienstleistungen auf allen Unternehmensebenen, für die ABB Experten Frage und Antwort stehen: Es sei skalierbar und biete Lösungen von der Geräte- bis hin zur Führungsebene der Firmen. Die Leistungen reichen von komplexen Optimierungslösungen zur Produktivitätssteigerung über vorrausschauende Zustandsüberwachung und Energieoptimierung bis hin zu Cyber-Security-Modulen und -Maßnahmen, heißt es weiter. ABB Experten analysieren und überwachen nach verschiedenen Kriterien in den COC die Anlagendaten verspricht das Unternehmen und es stünde für folgende Branchen zur Verfügung: Energie- und Wärmeerzeugung, Wasseranlagen und -netze, Prozessindustrie, Öl & Gas, Petrochemie, Bergbau sowie Papier- und Metallindustrie. Dabei ließen sich Erfahrungen und Erfolge auch für Kunden anderer Branchen adaptieren und branchenübergreifende Benchmarks durchführen.

ABB will seinen Digital Service auf der Hannover Messe vom 23. bis 27. April in Halle 1, Stand A 35 präsentieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

(ID:45260899)