Suchen

Mobile Datenerfassung

Advantech-Dlog stärkt die Entwicklung

Advantech-Dlog, das Team der IMC (Industrial Mobile Computing) und der Dlog GmbH, das seit 2010 Mitglied der Advantech-Gruppe ist, hat seine Geschäftsführung strategisch neu ausgerichtet. Mit der Neuausrichtung des Managementteams wurde es notwendig, die Koordination der Entwicklung in erfahrene Hände zu geben, wie das Unternehmen bekannt gibt.

Firmen zum Thema

Bernd Grunwald (links) und Ulrich Eiwan koordinieren jetzt die Abteilung Produktentwicklung bei Advantech-Dlog.
Bernd Grunwald (links) und Ulrich Eiwan koordinieren jetzt die Abteilung Produktentwicklung bei Advantech-Dlog.
(Bild: Advantech-Dlog)

Im neu organisierten Führungskreis wird das Technology Center durch eine neue Managementebene ergänzt und um die Bereiche Einkauf, Service und Produktion erweitert. Die Produktentwicklung (Product Development) ist zukünftig eine eigenständige Abteilung, die von den erfahrenen Senior Engineers Ulrich Eiwan und Bernd Grunwald geleitet wird.

Langjährige Erfahrung bei X86- und Risc-Architekturen

„Der Fokus der Advantech-Dlog auf den Bereich Digital Logistics erfordert dedizierte Produktentwicklungen für die Bereiche Seehäfen, Warehousing, Heavy Duty (zum Beispiel Bergbau) und Flottenmanagement. Die Core-Technologien X86 und Risc-Systemarchitekturen steuern die Bereiche Mechanikentwicklung und Softwareentwicklung aus. Mit Ulrich Eiwan und Bernd Grunwald haben wir zwei erfahrene Senior Engineers, die ihre langjährigen Erfahrungen in der Entwicklung kundenspezifischer X86- und Risc-Architekturen nun in die Koordination und Aussteuerung der Entwicklungsarbeit für zukünftige Architekturen einbringen können“, so Thorsten Kraus, Director of Technology Center and Operations bei Advantech-Dlog.

Ulrich Eiwan ist seit 2003 Senior Development Engineer bei Dlog, Bernd Grunwald ist seit 1996 bei Dlog tätig. Die bisherigen Teamleiter der Bereiche Entwicklung Hardware X86 und Risc haben seit dem 15. Juli 2012 gemeinschaftlich die koordinative Abteilungsleiterfunktion des Bereichs Product Development mit den Unterabteilungen Entwicklung Hardware X86, Entwicklung Hardware Risc, Entwicklung Mechanik und Entwicklung Software/Betriebssysteme übernommen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 34661020)