Suchen

Dr. Erich Tretter

Alu-Schienenführung in Leichtbauweise

| Redakteur:

Schienenführungen aus Aluminiumlegierung sind nach Aussagen der Dr. Erich Tretter GmbH & Co. um 60% leichter als Stahlführungen.

Firma zum Thema

Schienenführungen aus Aluminiumlegierung sind besonders leicht.
Schienenführungen aus Aluminiumlegierung sind besonders leicht.
( Archiv: Vogel Business Media )

Ein Grund dafür liegt im Werkstoffwechsel, ein anderer in der kompakten Leichtbauweise. Die Anschlussmaße sind dieselben wie bei konventionellen Profilschienenführungen (DIN 645). Als Besonderheit wird auf ein Schmierkonzept verwiesen, mit dem sich laut Anbieter auf einfache Weise Nachschmier- oder Wechselintervalle der Schmierabstreifer festlegen lassen.

Die Kugellaufbahnen in der Schiene bestehen aus dünnen Stahlbändern (Wälzlager- oder Nirosta-Stahl). Aus Nirosta-Stahl gefertigt können die Führungsschienen in korrosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Sie gehören zum Lagerstandard. Diese Führungen sind in den Größen 15, 20 und 25 auf Lager. Zur Ausstattung aller Schienengrößen gehören Handklemmelemente.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 288061)