Suchen

Ammar Maraqa hat die Daten im Griff

Redakteur: Nadine Schweitzer

Das US-amerikanische Unternehmen Splunk, das mit dem Anspruch auftritt, Maschinendaten in Antworten zu verwandeln, stellt Industrial Asset Intelligence (IAI) vor.

Ammar Maraqa, General Manager of IoT Markets bei Splunk
Ammar Maraqa, General Manager of IoT Markets bei Splunk
(Bild: Splunk)

IAI ist ein Managementsystem, das den Anforderungen von IoT-Prozessen gerecht werden soll. Es reagiere auf die Herausforderungen, die mit dem rasanten Zuwachs von Echtzeitdaten verbunden seien, heißt es.

„Echtzeitanalysen sind heute ein absolutes Muss für Fertigungsbetriebe, doch die Unternehmen tun sich schwer“, sagt Ammar Maraqa, unter anderem General Manager of IoT Markets bei Splunk (im Bild). Neuesten Studien zufolge soll bis 2025 mehr als 25 % der weltweit erstellten Daten in Echtzeit vorliegen. Davon werden über 95 % IoT-Echtzeitdaten sein.

Splunk Inc. auf der Hannover Messe: Halle 6, Stand C50.

(ID:45254264)