TKD Kabel Anschlussleitung nicht nur für Wasser und explosionsgefährdete Bereiche

Redakteur: Simone Käfer

Mit der H07RN-F Premium baut TKD Kabel sein Sortiment an Gummischlauchleitungen weiter aus. Der neue Allrounder vereint die Eigenschaften gleich mehrerer Kabel aus dem bisherigen Portfolio.

Firmen zum Thema

Als flexibel, halogenfrei und vielfältig einsetzbar beschreibt TKD Kabel seine neue Anschlussleitung H07RN-F Premium.
Als flexibel, halogenfrei und vielfältig einsetzbar beschreibt TKD Kabel seine neue Anschlussleitung H07RN-F Premium.
(Bild: TKD)

TKD Kabel hat die Gummischlauchleitung H07RN-F Premium entwickelt. Sie ist halogenfrei, flammwidrig und für den ständigen Einsatz im Wasser geeignet. Die robuste Leitung erlaubt eine Betriebstemperatur von 90 °C und ist im fest verlegten Zustand bis –50 °C kältebeständig. Außerdem zeichnet sie sich gegenüber dem Standardmodell durch eine geringere Verlustleistung sowie eine höhere Strombelastbarkeit aus.

Die Gummischlauchleitung eignet sich unter anderem für explosionsgefährdete Bereiche, Kran- und Hafenanlagen oder Kläranlagen. Sie ist sowohl für die feste Verlegung auf Putz oder Bauteilen als auch für flexible Anwendungen mit hohen mechanischen, thermischen oder elektrischen Anforderungen geeignet. Die neue Anschlussleitung ist UV-, ozon- und ölbeständig und kann daher mühelos in trockenen und feuchten Räumen sowie im Freien oder auch im Wasser verlegt werden. Ausgelegt ist sie für den ständigen Einsatz im Wasser, jedoch nicht in Trinkwasser: bewegt bis 10 m Wassertiefe, fest verlegt bis 100 m Tiefe, auch in Salzwasser.

(ID:44942813)