Suchen

MM-TV

Antriebstechnik sieht sich sehr gut aufgestellt

MM-TV: Interview mit Prof. Manfred Hirt (FVA-Vorstandsvorsitzender)

Jetzt gratis Video anschauen!

Zu den Strategien der Antriebstechnik gebe n die Krise äußert sich FVA-Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Manfred Hirt im MM-TV-Interview. Die Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) ist, eingebunden in die Organisationsstruktur des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), das führende Innovationsnetzwerk der elektrischen, mechanischen und mechatronischen Antriebstechnik. FVA-Mitglieder sind produzierende Unternehmen aus der Antriebstechnik. Zum Netzwerk gehören außerdem die besten Forschungsinstitute, die sich mit Antriebstechnik beschäftigen.
Am Rande der FVA-Informationstagung 2009 in Würzburg sprach MM-Redakteur Reinhold Schäfer mit dem Vorsitzenden des FVA-Vorstandes, Prof. Dr.-Ing. Manfred Hirt, über die wirtschaftliche Lage der Antriebstechnik und ihre Positionierung im weltweiten Wettbewerb.