LED & Co. Arbeitsplatzbeleuchtung für schwierige Anwendungen

Redakteur: Udo Schnell

Arbeitsplatzleuchten und robuste LED-Leuchten für schwierige Anwendungen etwa bei Montagen, in der Feinwerktechnik oder bei Prüfaufgaben zeigt TSL-Escha auf der Metav 2014.

Firmen zum Thema

Wie die Arbeitsplatzleuchte PL150 blend- und schattenfreies Arbeiten ermöglicht, zeigen Stefanie Ruf und Andreas Reschke von TSL auf dem Stand des Unternehmens.
Wie die Arbeitsplatzleuchte PL150 blend- und schattenfreies Arbeiten ermöglicht, zeigen Stefanie Ruf und Andreas Reschke von TSL auf dem Stand des Unternehmens.
(Bild: Schnell)

In der Montage, bei filigranen Tätigkeiten – etwa in der Uhrenfertigung – oder bei Prüfaufgaben, ist die optimale Ausleuchtung des Arbeitsplatzes unerlässlich. „Bei der Arbeitsplatzleuchte PL150 kann die Farbtemperatur stufenlos eingestellt werden“, erläutert Dipl.-Ing. Andreas Reschke, Leiter Marketing bei TSL. „Dies ist in dieser Form bisher einmalig auf dem Markt“, so Reschke weiter.

Farbspektrum der Leuchten lässt sich einstellen

Das Farbspektrum lasse sich zwischen warmweiß (3000 K) und kaltweiß (7000 K) einstellen. Die Veränderung der Farbtemperatur biete dem Anwender einige Vorteile. So könnten beispielsweise Konturen bei Licht mit einem höheren Anteil an kaltweißem Licht besser erkannt werden.

Weitere Besonderheiten der PL150 sind laut Reschke die Blend- und Schattenfreiheit. Ein gleichmäßig leuchtender Lichtleiter (Prismatik) in der Leuchte verhindere störende Leuchtdichten und Reflexionen. Die einzelnen LED-Lichtpunkte werden auf mehrere Zehntausend Linsen verteilt, bei denen jeder einzelne Punkt so schwaches Licht ausstrahlt, dass es auch bei direktem Hineinschauen nicht blendet.

Mikrolinsen verhindern Schattenbildung

Die Schattenbildung wird vermieden, so Reschke weiter, indem die Lichtstrahlen mit Mikrolinsen in die komplette Prismatik umgeleitet werden. So werde eine homogene Lichtverteilung erreicht. Der Effekt geht so weit, dass, selbst wenn die Lichtaustrittsöffnung teilweise verdeckt ist, kein wahrnehmbarer Schatten auftritt.

TSL-Escha GmbH auf der Metav 2014: Halle 16, Stand B26

(ID:42573903)