Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Igus auf der Motek 2018

Auf der Seite liegende E-Kettenlösung für lange Verfahrwege soll schnelle Automatisierung sicher machen

| Redakteur: Reinhold Schäfer

Dieses Energiekettensystem mit konvexer Spezialrinne soll für schnelle Geschwindigkeiten in der Automatisierung sorgen.
Bildergalerie: 1 Bild
Dieses Energiekettensystem mit konvexer Spezialrinne soll für schnelle Geschwindigkeiten in der Automatisierung sorgen. (Bild: Igus)

Igus stellt auf der Messe Motek 2018 das Energiekettenkonzept Plane-Chain vor. Die Lösung wurde für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten entwickelt.

Besonders in der modernen Produktion, in der es ohne Roboter, sei es als Linear-, Portal- oder Industrieroboter, nichts mehr geht, müssen Energieketten auf engstem Raum und bei langen Verfahrwegen stets zuverlässig und schnell arbeiten. Für höchste Ausfallsicherheit in Anwendungen mit hohen Geschwindigkeiten und Zykluszahlen hat Igus jetzt mit der plane-chain ein neuartiges Energiekettensystem für die Automatisierung entwickelt.

In dem neuen Konzept des Motion-plastics-Spezialisten wird eine Energiekette flach auf der Seite liegend in einer Rinne geführt. Der Vorteil: Der Konstrukteur spart durch die geringe Bauhöhe Platz. Die konvexe Wannenform der Rinne lässt die E-Kette der Serie E6 sicher in zwei vertieften Kanälen verfahren. Die Edelstahlrinne soll mit ihrem geringen Reibfaktor für eine lange Lebensdauer der Kette sorgen.

Zur Geräuschdämmung kann eine Kunststoff-Dämmschicht auf der Rinnenaußenseite zum Einsatz kommen.

Dank der leichten Komponenten lasse sich die E-Ketten-Lösung beispielsweise bei Portalrobotern einfach unter der Decke befestigen.

Sicherer Schutz dank kompletter Umhausung

Auf Kundenwunsch ist die plane-chain auch komplett eingehaust erhältlich. So können keine Gegenstände von außen eindringen, womit die Betriebssicherheit deutlich erhöht wird. Neben den Einsatzmöglichkeiten der Plane-chain für die Automatisierung, eignet sich das neue Konzept in geschlossener Form auch für die Energiezuführung auf Kranen. Hier können Leitungen und E-Ketten innerhalb der korrosionsfreien Rinnen vor schweren Beschädigungen durch Wind und Wetter geschützt werden.

Weitere Informationen: Igus GmbH auf der Messe Motek 2018: Halle 4, Stand 4320

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45466726 / Fertigungsautomatisierung / Prozessautomatisierung)

Themen-Newsletter Automatisierung abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen