Suchen

Hansa-Flex Ausbau der Serviceflotte

| Redakteur: Melanie Krauß

Die Hansa-Flex-Unternehmensgruppe hat im letzten Quartal fünf neue Niederlassungen und 16 neue Hydraulik-Sofortservice-Fahrzeuge an mehreren Standorten in Europa, Amerika und Asien in Betrieb genommen.

Firmen zum Thema

Hansa-Flex hat seine internationale Sofortservice-Flotte im letzten Quartal um insgesamt 16 neue Fahrzeuge erweitert.
Hansa-Flex hat seine internationale Sofortservice-Flotte im letzten Quartal um insgesamt 16 neue Fahrzeuge erweitert.
(Bild: Hansa-Flex AG)

Der Ausbau der Serviceflotte erfolgte mit je einem Fahrzeug in Singapur, Leiria (Portugal), Almaty (Kasachstan) und Alvin (USA). In Southampton (Großbritannien) und in Bozen (Südtirol/Italien) wurden gleich drei beziehungsweise fünf neue Sofortservice-Fahrzeuge angeschafft.

Darüber hinaus hat Hansa-Flex den größten Hydraulik- Sofortservice-Anbieter Nordirlands übernommen. Die Plant Hoses Ltd. am Standort New­tonabbey habe ein erfahrenes Team, einen attraktiven Kundenstamm und vier weitere Sofortservice-Fahrzeuge in die Hansa-Flex-Gruppe eingebracht.

Hansa-Flex Irland wird von Paul Murphy in Dublin geleitet. Die Landesgesellschaft verfügt über zwei Niederlassungen mit insgesamt neun Mitarbeitern und vier Servicefahrzeugen auf der „Grünen Insel“.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45472484)