Product-Lifecycle-Management Auto- und Maschinenbauer melden Bedarf an PLM-Systemen

Redakteur: Peter Steinmüller

In der Automobilbranche ist der Bedarf nach Product Lifecycle Management (PLM) in den kommenden Jahren am größten. 86% der im Rahmen des aktuellen PLM-Reports befragten Fach- und Führungskräfte aus der deutschen Industrie kommen zu diesem Ergebnis. An zweiter Stelle kommt der Maschinen- und Anlagenbau.

Firmen zum Thema

Die im Auftrag des Beratungshauses und Systemintegrators ECS Engineering Consulting & Solutions durchgeführte Erhebung sieht auch im Maschinen- und Anlagenbau (82%, Mehrfachnennungen waren erwünscht), im Bereich von Transport und Logistik (58%) und in der zivilen Luft- und Raumfahrt (52%) in den nächsten Jahren eine erhöhte Nachfrage nach PLM-Systemen.

Laut PLM-Report hat auch die IT-Branche mit 40% noch einen großen Nachholbedarf. Auf den weiteren Plätzen folgen die Militär- und Wehrtechnik (34%) und mit jeweils 20% Chemie/Pharma sowie die Telekommunikationsbranche.

(ID:301548)