Inspektionssysteme BayBG engagiert sich bei Seidenader Maschinenbau

Redakteur: Jürgen Schreier

Mit einer weiteren stillen Beteiligung von 640000 Euro hat sich die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft, München, bei der Seidenader Maschinenbau GmbH engagiert. Das Unternehmen stellt Inspektionsmaschinen und Bildverarbeitungssysteme für den Pharmabereich her.

Anbieter zum Thema

Mit einer weiteren stillen Beteiligung von 640000 Euro hat sich die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft, München, bei der Seidenader Maschinenbau GmbH, Markt Schwaben, engagiert.

„Seidenader ist ein gewachsenes Traditionsunternehmen, das seit dem Jahr 1895 am Markt ist. Mittlerweile gehört der Hersteller von vollautoma-tische Inspektionsmaschinen für die pharmazeutische Industrie weltweit zu den führenden Anbietern“, begründet Dr. Sonnfried Weber, Sprecher der Geschäftsführung das Engagement der BayBG.

Eine Exportquote von 85% unterstreicht die internationale Ausrichtung des Spezialmaschinenbauers.

Fernost-Aktiviotäten werden ausgebaut

„Wir werden die Finanzierungsmittel nutzen, um unsere Vertriebsaktivitäten in China und Indien zu verstärken und weitere technische Lösungen im Bereich Produktverifizierung und Fälschungssicherheit für Arzneimittel zu entwickeln. So können wir unsere Marktposition in der pharmazeutische Industrie stärken und ausbauen“, so Nik Seidenader, geschäftsführender Gesellschafter von Seidenader.

Das Unternehmen beliefert weltweit alle namhaften Pharmaunternehmen sowie Lohnhersteller für die pharmazeutische Industrie.

BayBG bei 530 Unternehmen engagiert

Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei 530 bayerischen Unternehmen mit mehr als 300 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und Venture Capital-Investments ermöglicht die BayBG mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Op-timierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:25075880)