VDMA

Bayerns Maschinenbau hofft auf Europa und die USA

Seite: 2/3

Anbieter zum Thema

Positive Einschätzung der derzeitigen Lage – Zuversicht für den weiteren Geschäftsverlauf

Die Mehrheit der Unternehmen bewertet die aktuelle Auftragseingangssituation positiv, wie Haeusgen vor der Presse erläuterte. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter den bayerischen Maschinenbauern. 60 % beurteilen die Lage als gut bis sehr gut. Rund ein Drittel der Unternehmen zeigt sich zufrieden und nur 10 % äußern sich unzufrieden.

Für die nächsten Monate erwarten 62 % der Unternehmen keine Veränderung, 27 % eine Verbesserung der Auftragslage. „Für das laufende Jahr geht ein Großteil der Unternehmen von steigenden Umsätzen und Exporten aus und auch für 2015 erwartet die Mehrheit positive Umsatz- und Exportzahlen", so Haeusgen.

TTIP könnte Marktbearbeitung erleichtern

Mehrheitlich sehen die Unternehmen die EU-27-Länder als Hoffnungsträger für die zukünftige Geschäftsentwicklung. Auch den USA räumt die Hälfte der Unternehmen gute bis sehr gute Absatzchancen ein. Das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU wird von den Unternehmen überwiegend positiv beurteilt. Derzeit belasteten vor allem unterschiedliche Standards und technische Normen das US-Geschäft. „Standardisierte Verfahren und die gegenseitige Anerkennung bestehender Zulassungen im Rahmen eines Freihandelsabkommens wären ein großer Fortschritt für beide Seiten und würden Zertifizierungskosten drastisch reduzieren“, argumentierte Haeusgen.

Verunsicherung durch wirtschaftliche Instabilität in Russland

„Erhebliches Verunsicherungspotenzial geht derzeit von den in den letzten Jahren so dynamischen BRIC-Staaten aus. Insbesondere der Russland-Ukraine-Konflikt und seine möglichen geopolitischen Auswirkungen sowie ungelöste strukturelle Ungleichgewichte in China werden als Problem für weiteres Wachstum gesehen", so Haeusgen weiter.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42760173)