VDMA

Bayerns Maschinenbau hofft auf Europa und die USA

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

Bundesdeutsche Energiepolitik als Hindernis

Den Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, sowohl auf Ingenieurs- als auch auf Facharbeiterebene, benennen rund 15 % der Befragten als Bremsklotz für weiteres Wachstum. 10 % sehen die bundesdeutsche Energiepolitik als Hindernis.

Die aktuelle Situation und die Zukunftsbewertung spiegeln sich auch in der Beschäftigung wider. So planen 39 % der bayerischen Maschinen- und Anlagenbauunternehmen in den nächsten Monaten einen weiteren Personalaufbau, 57 % der Unternehmen planen keine Veränderung und nur 4 % einen Reduzierung des Personals. Haeusgen: „Dies ist bei dem schon aktuell sehr hohen Beschäftigungsstand eine insgesamt gute Nachricht.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42760173)