Suchen

IT-Dienstleistungen Bergfest bei Bechtle auf dem Weg zu 10.000 Mitarbeitern

| Redakteur: Peter Steinmüller

Personal aufgestockt wird beim Neckarsulmer IT-Dienstleister Bechtle. Der Zuwachs an Mitarbeitern geht auf Neueinstellungen sowie auf zwei Akquisitionen zurück. Zugleich wird weiter in großem Stil qualifiziertes Personal gesucht.

Firmen zum Thema

IT-Experten sind gesucht. Bechtle hat sie jüngst über Akquisitionen für sich gewonnen. (Bild: MM-Archiv)
IT-Experten sind gesucht. Bechtle hat sie jüngst über Akquisitionen für sich gewonnen. (Bild: MM-Archiv)

Neckarsulm (pst) – Zum Monatswechsel hat das IT-Dienstleistungs- und -Handelsunternehmen Bechtle die Schwelle von 5000 Mitarbeitern überschritten. Ungeachtet des weiter steigenden Fachkräftemangels beschäftigt Bechtle damit über 230 Mitarbeiter mehr als noch zum Jahresende 2010. Der Anstieg geht auf zwei 2011 getätigte Akquisitionen und daneben auf Neueinstellungen zurück. Seit 2003 hat das IT-Unternehmen die Zahl der Beschäftigten verdoppelt.

„Mit der Marke von 5000 Mitarbeitern feiern wir sozusagen Bergfest auf dem Weg zur Vision 2020 – mit dann erwarteten 10.000 Menschen an Bord“, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Thomas Olemotz. Die Mitarbeiterzahl soll bis zum Jahresende weiter wachsen. Derzeit sind mehr als 350 Stellen auf der Unternehmenswebsite ausgeschrieben.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 27723020)