Suchen

B+B Thermo-Technik

Berührungslose Temperaturmessung bei hohen Umgebungstemperaturen

| Redakteur: Udo Schnell

Für die Infrarotmessung bei hohen Umgebungstemperaturen bis 250 °C ohne Kühlung bietet B+B nach eigenen Angaben das Infrarot-Temperaturmessgerät DM101 D hot an. Durch neue Detektoren-Materialien und Hochtemperaturkabel halte dieses Temperaturmessgerät den extremen Bedingungen stand.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der relativ kleine Messkopf passe auch in beengte Einbauverhältnisse, wie sie beispielsweise bei Wärmebehandlungsanlagen vorkommen. Das Gerät misst Temperaturen bis 975 °C. Die schmal-bündelige Optik von 10:1 und eine Ansprechzeit von 100 ms bieten zahlreiche Vorteile beim Erfassen von Gewebetemperaturen, heißt es weiter.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 256476)