Suchen

Satellitenstrahlanlagen Besonders leise Strahlanlage konstruiert

| Redakteur: Stéphane Itasse

Für einen Kunden hat die Friedrich Goldmann GmbH jetzt eine Version der Satellitenstrahlanlage TTS entwickelt, deren Schallemissionen bei gleichem Leistungsniveau höchstens 75 dB(A) betragen.

Firmen zum Thema

Die Schallemissionen seiner Satellitenstrahlanlage TTS hat Friedrich Goldmann auf 75 dB(A) reduziert.
Die Schallemissionen seiner Satellitenstrahlanlage TTS hat Friedrich Goldmann auf 75 dB(A) reduziert.
(Bild: Friedrich Goldmann)

Das Geräusch ist in der Lautstärke vergleichbar mit einem Pkw in 10 m Entfernung, ein Gehörschutz also nicht nötig, wie der Hersteller berichtet. Die Leistung blieb dabei erhalten: Mit sechs Satelliten zum Strahlen von gehärteten Ringen ausgelegt, arbeitet die Anlage mit einer Taktzeit von nur 10 s. Nach dem Durchlaufen der Strahlstationen werden die Ringe fertig bearbeitet und mit einer Rauheit Rz > 30 µm wieder ausgegeben – alles in einem Durchgang.

Wichtig ist auch die für diese Anwendung konzipierte Aufnahme der Ringe. Sie sorgt für festen Halt und lässt den Strahl gleichzeitig bestmöglich wirken. Hinzu kommen optimierte technische Details wie die Strahlmaterialaufbereitung, der fernverstellbare Druck, die Drucküberwachung, die Strahlmaterialflussüberwachung, die automatische Zudosierung und der Absolutfilter für Umluftbetrieb.

Beim Kunden sind schon zwei weitere TTS-Anlagen von Goldmann im Betrieb. Über 30 Jahre alt laufen sie nach wie vor in der Produktion.

(ID:45035573)