Logo
11.08.2019

Artikel

Borealis zufrieden mit erstem Halbjahr 2019

Borealis verzeichnet ein solides zweites Quartal und erstes Halbjahr 2019. Das positive Ergebnis sei zurückzuführen auf die guten integrierten Polyolefinmargen in Europa sowie die verbesserten Ergebnisse im Pflanzennährstoffgeschäft, teilte das Unternehmen mit.

lesen
Logo
12.07.2019

Artikel

Unternehmen stellen Prototypen für Lebensmittelverpackung aus recyceltem Kunststoff vor

Die Unternehmen BASF, Borealis, Südpack und Zott haben einen Prototypen für eine Mehrschichtverpackung vorgestellt, die zu 100 % aus recyceltem Material besteht. So soll der Kreislauf auch für Mehrschichtverpackungen schon bald geschlossen werden können.

lesen
Logo
27.06.2019

Artikel

Borealis und Erema vereinbaren Kooperation für besseres Kunststoffrecycling

Borealis und der Entwickler von Kunststoffrecycling-Systemen Erema haben eine Absichtserklärung (LoI, Letter of Intent) unterzeichnet, um ihre Zusammenarbeit im Rahmen des mechanischen Recyclings zu intensivieren. Gemeinsames Ziel ist die Weiterentwicklung von Technologien für me...

lesen
Logo
20.05.2019

Artikel

Borealis steigert mit neuer PP-Compoundinganlage Präsenz in den USA

Borealis expandiert international. Nun hat der Konzern aus Österreich eine neue Polypropylen- (PP) Compoundinganlage in Taylorsville, USA, eröffnet. Die 4.650 Quadratmeter große Anlage mit Gleisanschluss erweitert die Kapazität des Unternehmens sowie des Joint Ventures Borouge um...

lesen
Logo
20.01.2019

Artikel

Nestlé schließt sich Projekt „Stop“ zur Vermeidung von Kunststoffmüll in der Umwelt an

Nestlé ist als neuester strategischen Partner dem Projekt Stop („Stop Ocean Plastics“) beigetreten. Die Initiative hat die Vermeidung von Meeresmüll in Südostasien zum Ziel. Der Konzern ist das erste und weltweit größte Unternehmen für Lebensmittel und Getränke, das sich der Init...

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

Borealis ernennt neuen Executive Vice President

Lucrèce Foufopoulos-De Ridder gehört mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Borealis Vorstand. In ihrer Funktion als Executive Vice President Polyolefine und Innovation & Technologie folgt sie auf Alfred Stern, der im Juli 2018 zum Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens ernannt w...

lesen
Logo
07.12.2018

Artikel

Borealis erhöht PP-Produktion für europäischen Markt

Borealis baut seine PP-Kapazität in Europa aus, um die Nachfrage seiner europäischen Kunden nach Polypropylenen zu decken. Bereits zuvor hatte das Unternehmen angekündigt, die Machbarkeit einer umfassenden Erweiterung seiner PP-Produktionskapazität in Europa zu prüfen.

lesen
Logo
29.10.2018

Artikel

Borealis will Compounder in Südkorea übernehmen

Borealis will mit einer Mehrheitsbeteiligung das Compounding-Unternehmen DYM Solution erwerben. Das im südkoreanischen Cheonan ansässige Unternehmen wurde im Jahr 1992 gegründet und ist Anbieter von Werkstofflösungen für die globale Kabel- und Drahtindustrie.

lesen
Logo
25.10.2018

Artikel

Borealis will revolutionäre Technologie zur Wärmerückgewinnung für sich nutzen

Borealis plant eine Zusammenarbeit mit dem Startup Qpinch, das eine neue Technologie zur Wärmerückgewinnung aus industrieller Abwärme durch einen innovativen chemischen Prozess entwickelt hat. Das Startup sorgte bereits mit dem Gewinn des „Emerging Technology Award 2015“ in der B...

lesen
Logo
08.10.2018

Artikel

Borealis baut World-Scale-Anlage in Belgien

Nach erfolgreichem Abschluss der FEED-Studie hat Borealis nun die endgültige Investitionsentscheidung getroffen: Das Chemieunternehmen plant den Bau einer neuen Propan-Dehydrierungsanlage (PDH) im Weltmaßstab. Die Anlage wird am bestehenden Borealis-Produktionsstandort in Kallo, ...

lesen
Logo
30.09.2018

Artikel

Markku Korvenranta verlässt Borealis-Vorstand

Markku Korvenranta tritt von seinem Amt als Executive Vice President Base Chemicals bei Borealis zurück. Der Finne will sich nach acht Jahren im Vorstand des Herstellers von Polyolefinen und Basischemikalien anderen beruflichen Zielen widmen.

lesen
Logo
27.09.2018

Artikel

Rainer Höfling wird neuer Borealis-CEO für Pflanzennährstoffe und Melamin

Ab Oktober übernimmt Rainer Höfling bei Borealis den Vorstandsposten im internationalen Pflanzennährstoff- & Melamingeschäft. Unter der Leitung von Höfling will der Unternehmensbereich mit rund 2000 Mitarbeitern den Fokus auf höhere Flexibilität und stärkere Kundenorientierun...

lesen
Logo
25.09.2018

Artikel

Borealis und Bockatech entwickeln rezyklierbaren Schaumspritzguss

Borealis macht gemeinsame Sache mit dem britischen Start-up Bockatech. Durch die Kombination von Bockatechs Eco Core-Technologie mit Borealis’ Polyolefin-Materialien BH381MO und Daploy WB140HMS sollen wiederverwertbare und rezyklierbare Schaumspritzgusslösungen mit äußerst gering...

lesen
Logo
30.08.2018

Artikel

Borealis investiert erneut in Kunststoffrecycling

Die Verträge sind unterschrieben – Borealis hat Ecoplast Kunststoffrecycling übernommen. Das im österreichischen Wildon ansässige Unternehmen verarbeitet jährlich rund 35.000 t Post-Consumer-Kunststoffabfälle von Haushalten sowie Industrieverbrauchern in LDPE- und HDPE-Rezyklate,...

lesen
Logo
29.08.2018

Artikel

Borealis stärkt Position durch Übernahme eines Recyclingexperten

Erfolgreiche Übernahme des österreichischen Recyclingunternehmens Ecoplast Kunststoffrecycling GmbH. Borealis will so der zukünftig wachsenden Nachfrage nach recycelten Polyolefinen strategisch begegnen.

lesen
Logo
05.08.2018

Artikel

Borealis legt starkes erstes Halbjahr 2018 hin

Borealis hat ein starkes erstes Halbjahr hingelegt. Nicht nur Umsatz und Nettogewinn stiegen, auch ein Petrochemie-Joint Venture mit Total und Nova Chemicals stehen für den Hersteller von Polyolefinen und Basischemikalien im bisherigen Geschäftsjahr 2018 zu Buche. Darüber hinaus ...

lesen
Logo
30.07.2018

Artikel

Borealis will mit ISO 50001-Standard Energieeffizienz erhöhen

Borealis hat den internationalen Energiemanagementstandard ISO 50001 implementiert. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von den Energieexperten DNV GL, die auch als Zertifizierungsstelle fungiert. Die Zertifizierung wird dem Hersteller von Polyolefinen, Basischemikalien und P...

lesen
Logo
17.07.2018

Artikel

Borealis kurz vor Übernahme des Kunststoffrecyclers Ecoplast

Borealis steht kurz vor der Übernahme des österreichischen Unternehmens Ecoplast Kunststoffrecycling. Die entsprechenden Verträge wurden bereits unterzeichnet, beide Seiten warten jetzt nur noch auf die Genehmigung der zuständigen Behörden. Ecoplast verarbeitet jährlich rund 35.0...

lesen
Logo
04.07.2018

Artikel

Erfolgreiche Reanimateure für Kunststoffe

Henkel und Borealis haben es geschafft eine Klebstoffflasche zu entwickeln, die komplett aus dem Rezyklat von Post-Consumer-Kunststoffabfällen besteht (PCR). Der Beweis, dass die geschlossene Kreislaufwirschaft im Verpackungsbereich funktionieren kann.

lesen
Logo
25.06.2018

Artikel

Henkel will Recyclingfähigkeit seiner Produktverpackungen erhöhen

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie arbeitet Henkel daran, die Recyclingfähigkeit seiner Produktverpackungen zu erhöhen und die Verwendung von Regranulaten zu steigern.

lesen
Logo
05.06.2018

Artikel

Borealis investiert 15 Millionen Euro in Mtm Plastics

Borealis investiert 15 Millionen Euro in sein Tochterunternehmen Mtm Plastics. Die in Niedergebra ansässige Firma ist im Bereich des Recyclings gemischter Post-Consumer-Kunststoffabfälle tätig und produziert Post-Consumer-Polyolefinrezyklaten.

lesen
Logo
24.05.2018

Artikel

Neues Petrochemie-Joint-Venture auf dem US-Markt

An der US-Golfküste entsteht eine neues Petrochemie-Joint-Venture. Total Petrochemicals & Refining USA (TPRI), Borealis und Nova Chemicals haben dafür heute alle erforderlichen behördlichen Genehmigungen erhalten. Das neue Unternehmen wird den Namen Bayport Polymers tragen un...

lesen
Logo
06.05.2018

Artikel

BASF, Lanxess, Lonza und Borealis starten unterschiedlich ins neue Geschäftsjahr

Die Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche haben ihre Quartalsberichte für die ersten drei Monate 2018 veröffentlicht. BASF, Lanxess, Borealis und Lonza vermelden dabei positive bis durchwachsene Wachstumsentwicklungen zum Jahresstart. So verzeichnet die BASF-Gruppe einen Umsa...

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Borealis kündigt Machbarkeitsstudie für eine hochdruckbasierte Polymeranlage in China an

Borealis will eine Machbarkeitsstudie für den Bau einer Anlage für Ethylenvinylacetat Polymere für Spezialanwendungen in China durchführen.

lesen
Logo
08.04.2018

Artikel

Borealis ernennt neuen CEO

Nach mehr als elf Jahren als Vorstandsvorsitzender (CEO) von Borealis verlässt Mark Garrett das Unternehmen. Executive Vice President Alfred Stern, derzeit verantwortlich für die Bereiche Polyolefine und Innovation, wird die Position als Vorstandsvorsitzender zum 2. Juli 2018 übe...

lesen
Logo
29.03.2018

Artikel

Borealis und Borouge investieren in schwedisches Hochspannungs-Testlabor

Borealis und Borouge haben die Einweihung ihres neuen Testlabors für Hochspannungsanwendungen (HV) im Entwicklungszentrum für Kabelwerkstoffe in Stenungsund, Schweden, bekannt gegeben. Insgesamt vier Millionen Euro investierten die Unternehmen, um die Anlage mit neuen Testsysteme...

lesen
Logo
26.03.2018

Artikel

Borealis und UCC planen World-Scale-Anlage

Der Kunststoffhersteller Borealis und der kasachische Staatskonzern United Chemical Company (UCC) haben eine Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung eines Polyethylenprojekts im Weltmaßstab unterzeichnet. Das Projekt in Kasachstan umfasse unter anderem einen Ethancracker und zwe...

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

Neues aus dem polyolefinbasierten Leichtbau

Borealis und Borouge, zwei, wie es heißt, führende Anbieter innovativer Kunststofflösungen mit Mehrwert, kündigen weitere auf Polypropylen (PP) basierende Produktneuentwicklungen an, um damit die sich in starkem Wandel befindliche Autoindustrie zu unterstützen.

lesen
Logo
19.02.2018

Artikel

Total, Borealis und Nova Chemicals kooperieren im Petrochemiebereich

Total, Borealis und Nova Chemicals machen ernst: Die drei Unternehmen haben eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures im Petrochemiebereich an der US-Golfküste unterzeichnet. Das Joint Venture umfasst den im Bau befindlichen Ethan-Dampfcracker in Port Arthur im US-Bunde...

lesen
Logo
19.02.2018

Artikel

Borealis will die Kapazität seiner belgischen Propylenanlagen steigern

Jacobs Engineering hat von Borealis den Auftrag erhalten, eine Machbarkeitsstudie für den Ausbau der Polypropylen-Werke in Belgien durchzuführen. Die Studie wurde im Rahmen des bestehenden Rahmenvertrags mit Borealis vergeben.

lesen
Logo
13.02.2018

Artikel

Borealis wiederholt Rekordergebnisse aus dem Vorjahr

Borealis hat für das Geschäftsjahr 2017 einen anhaltend stabilen Nettogewinn von 1095 Millionen Euro bekannt gegeben. Damit kann das Chemieunternehmen das Rekordniveau aus dem vergangenen Jahr halten. Stabile Polyolefinmargen und der weiterhin starke Gewinnbeitrag von Borouge sin...

lesen
Logo
07.11.2017

Artikel

Borealis prüft Ausbau von Polypropylen-Produktion in Europa

Borealis wird in den kommenden neun Monaten eine umfassende Kapazitätsausweitung von Polypropylenanlagen (PP) in Europa prüfen. Die möglichen Anlagenerweiterungen würden das zusätzliche Propylenangebot voll ausschöpfen, das durch das neu geplante Borealis Propan-Dehydrierungsproj...

lesen
Logo
05.11.2017

Artikel

Philippe Roodhooft übernimmt Borealis-Geschäfte im Mittleren Osten

Philippe Roodhooft ist zu Borealis zurückgekehrt. Der ehemalige Chief Operations Officer (COO) von Borouge ADP in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist Anfang November als Executive Vice President Middle East & Growth Projects in den Borealis-Vorstand eingezogen.

lesen
Logo
02.10.2017

Artikel

Borealis will Propan-Dehydrierungsanlage in Belgien errichten

Borealis hat den Start der FEED-Phase für eine neue Propan-Dehydrierungsanlage (PDH) im Weltmaßstab angekündigt. Nachdem im Juni 2017 eine FEED-Machbarkeitsvorstudie grünes Licht gegeben hat, soll die Anlage nun am bestehenden Produktionsstandort im belgischen Kallo errichtet wer...

lesen
Logo
14.08.2017

Artikel

Borealis verzeichnet Rekordhalbjahr trotz Markteinbruch

Borealis meldet im zweiten Quartal 2017 einen Nettogewinn von 261 Millionen Euro. Im Vorjahr lag im gleichen Zeitraum der Gewinn mit 309 Millionen noch deutlich höher. Trotzdem verzeichnet das Unternehmen ein Rekord-Halbjahresergebnis. Zusammen mit Adnoc hat Borealis beschlossen,...

lesen
Logo
17.07.2017

Artikel

Borealis baut Kooperation mit Abu Dhabis Ölgesellschaft ADNOC aus

Mega-Kooperation entlang der Petrochemie-Wertschöpfungskette: Der Kunststoffspezialist Borealis und die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) vertiefen ihre Zusammenarbeit. Damit geht das gemeinsame Borouge-Cracker- und Polyolefin-Projekt in Abu Dhabi in die nächste Runde.

lesen
Logo
26.05.2017

Artikel

Borealis errichtet Compounding-Anlage in den USA

Borealis errichtet eine Polypropylen-Compounding-Anlage (PP) für den Automobilsektor in Taylorsville im US-Bundesstaat North Carolina. Die Anlage soll Anfang 2019 einsatzbereit sein und wird zu Beginn PP-Werkstoffe aus der Daplen-Familie thermoplastischer Olefine (TPO) sowie aus ...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Borealis übernimmt bulgarisches Unternehmen Feboran OOD

Borealis festigt seinen Fußabdruck im südosteuropäischen Pflanzennährstoffgeschäft. Der Hersteller von Polyolefinen und Basischemikalien ist zum 100 %-Eigentümer von Feboran OOD aufgestiegen, die 20 % der Anteile am börsennotierten bulgarischen Pflanzennährstoffunternehmen Neochi...

lesen
Logo
31.03.2017

Artikel

Borealis und Nova Chemicals stellen Weichen für Joint Venture mit Total

Borealis und Nova Chemicals Corporation haben einen Vorvertrag über die Gründung eines Joint Ventures mit Total Petrochemicals und Refining unterzeichnet, das einen Light-Feed-Cracker sowie eine neue Borstar Polyethylenanlage (PE) in Bayport, Texas, entwickeln und betreiben wird.

lesen
Logo
15.12.2016

Artikel

Borealis treibt Kreislaufwirtschaft für Polyolefine voran

Im Rahmen ihres Kreislaufwirtschaftspakets hat die Europäische Kommission anspruchsvolle Ziele für die Kunststoffindustrie vorgegeben: Bis 2025 müssen 55 % des Kunststoffverpackungsmülls wiederverwendbar und recyclebar sein. Die Branche hat erkannt, dass dieses Ziel nicht mit ein...

lesen