Suchen

Abas Software Business-Software für global ausgerichtete Unternehmen

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Zehn internationale Leitmessen, 1000 Sonderveranstaltungen und Foren: Die Hannover-Messe ist das wirtschaftspolitische Spitzenereignis des Jahres und die wichtigste Plattform für technische Innovationen. Dort präsentieren Abas und die Abas-Vertriebs-Partner auf der Leitmesse Digital Factory Highlights rund um die aktuelle Version der Abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, E-Business).

Firmen zum Thema

Mitten unter den Kunden: Werner Strub, Vorstandsvorsitzender der Abas Software AG, meint: „Die meisten unserer Kunden kommen aus der industriellen Fertigung und präsentieren sich ebenfalls in Hannover.“ Bilder: Abas
Mitten unter den Kunden: Werner Strub, Vorstandsvorsitzender der Abas Software AG, meint: „Die meisten unserer Kunden kommen aus der industriellen Fertigung und präsentieren sich ebenfalls in Hannover.“ Bilder: Abas
( Archiv: Vogel Business Media )

Im Fokus steht die zunehmend internationale Ausrichtung der Abas-Business-Software. Neuerungen und Verbesserungen in den Bereichen E-Business, Einführungs- und Qualifizierungs-Management, Kalkulation, Preisfindung und Serviceabwicklung werden ebenfalls vorgestellt.

Werner Strub, Vorstandsvorsitzender der Abas Software AG, charakterisiert die Hannover-Messe wie folgt: „Rund 70% unserer Kunden kommen aus der industriellen Fertigung. In Hannover haben wir die Möglichkeit, potenzielle Kunden direkt anzusprechen. Besteht Interesse, können sie sich ein paar Stände weiter mit den Firmen austauschen, die bereits gute Erfahrung mit unserer Software gesammelt haben. Denn viele Abas-Anwender sind selbst mit einem Messestand in Hannover vertreten und sind unsere beste Referenz.“

Für international tätige Unternehmen bietet die Abas-Business-Software ein weiteres Highlight an. In der Software ist ab sofort für viele Länder das passende Adressformat hinterlegt. Die Adresse wird an einer Stelle gepflegt und für viele Druckarten verwendet. Im Vergleich zur bisherigen Darstellung der Adressformate ist die Zusammensetzung der Adresse einfacher zu erkennen und zu pflegen.

Abas-E-B beispielsweise macht die Serviceabwicklung zum Servicecenter. Der Servicetechniker kann künftig alle relevanten Daten zum Serviceauftrag im Internet abrufen und bearbeiten – nämlich im Servicecenter. Die Oberfläche des Servicecenters wurde in Abas-eB so angelegt, dass sie per Touchpad oder Touchscreen zu bedienen ist. Abas-E-B ermöglicht darüber hinaus durch eine Web-Shop-Integration eine einfache Online-Bestellung von Ersatzteilen.

Über dieses Highlight hinaus zeigt das Karlsruher Softwarehaus mit Abas-E-Learning und einem neuen Infosystem weitere interessante Business-Anwendungen für die Fertigungsindustrie.

Abas Software AG, Halle 17, Stand B58

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 250199)