DPS Software auf der AMB CAD/CAM Software aus einer Hand – von der Konstruktion bis zur Fertigung

Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

DPS Software stellt auf der AMB in Stuttgart neben Solidworks CAD, die Neuheiten von Solidcam, die Möglichkeiten der NC Simulation mit Eureka und die aktuelle Version von Cimco DNC/MDE vor.

Firma zum Thema

iMachining-Bearbeitung auf einem Dreh-Fräszentrum.
iMachining-Bearbeitung auf einem Dreh-Fräszentrum.
(Bild: DPS Software)

DPS Software hat in den letzten Jahren die Leistungskette rund um CAD/CAM den steigenden Anforderungen der metallverarbeitenden Firmen angepasst. Dabei profitieren die mittlerweile über 6000 Kunden von den Erfahrungen der Competence Center, die mit ihren Spezialisten an allen 27 Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen beraten, programmieren und implementieren. Im CAD/CAM-Bereich werden von kleinen Auftragswerkstätten, mittelständische Maschinenbau- und Produktionsunternehmen bis hin zu großen Luft-, Raumfahrt- und Automobilunternehmen und technische Bildungseinrichtungen betreut.

Besonderes Highlight auf der AMB werden im September die Neuheiten des CAM-Systems Solidcam sein. Die nahtlos in Solidworks integrierte CAM Software überzeugt durch kurze Einarbeitungszeit, automatische Featureerkennung und innovative Technologien zur Fräszeitoptimierung.

Bildergalerie

Moderne Multitaskingmaschinen, die Dreh- und Frästechnologien verbinden, stellen die NC-Programmierer vor große Aufgaben. Ein Ziel der Entwicklung bei Solidcam war, dem Anwender dazu leistungsfähige Werkzeuge an die Hand zu geben. Gerade die neue interaktive Maschinenvorschau visualisiert sofort bei jedem Arbeitsschritt die aktuelle Situation im Maschinenraum und hilft so kollisionsfreie und zeitlich optimierte Werkzeugwege zu erstellen. Ein Feature, das gerade beim Drehfräsen einen enormen Mehrwert bietet.

Die komplett überarbeitete Kanalsynchronisation beim Drehfräsen ermöglicht die Bearbeitungsjobs innerhalb eines Kanals neu zu sortieren und die optimale Bearbeitungsreihenfolge zu finden. Ohne CAM Systeme sind diese komplexen Anforderungen kaum zu bewältigen.

Neben dieser Neuausrichtung des Drehfräs-Moduls bietet Solidcam eine große Anzahl weiterer Neuigkeiten in sämtlichen CAM Modulen und bei der Featureerkennung.

Detailverbesserungen hat auch die erfolgreiche Frässtrategie iMachining erfahren, ein Zusatzmodul das die Bearbeitungszeiten um 70 % und mehr verkürzt und gleichzeitig die Werkzeug-Standzeiten um das zwei- bis dreifache verlängert.

DPS Software präsentiert sich auf dem Solidcam-Stand: Halle 4, Stand 4C50

(ID:44246327)