Stanzmaschinen CNC-Hochleistungsstanzautomat ist voll programmierbar

Redakteur: Dietmar Kuhn

Der VS 1000 von Mabu-Pressen ist ein voll programmierbarer CNC-Stanzautomat mit dem vom Hersteller entwickelten, patentierten Pressenantriebssystem. Das Triebwerk bietet ein neues Kraftumlenksystem, wobei ausschließlich Zug- oder Druckkräfte auftreten und keinerlei Biegemomente.

Anbieter zum Thema

Der Maschinenkopf und das Maschinenbett sind in Gußausführung hergestellt und über Säulen mit innenliegenden Zugankern mit doppelter Sicherheit vorgespannt, betont der Anbieter. Die Hubverstellung läßt sich stufenlos regulieren, wobei der untere Totpunkt nahezu gleich bleibt.

Darüber hinaus bietet der Stanzautomat ein extrem hohes Arbeitsvermögen, das auch bei niedrigen Drehzahlen erreicht wird, heißt es. Dies wird durch den Schwungradantrieb mit serienmäßigem Planetengetriebe erreicht.

Stanzautomat mit großem Werkzeug-Einbauraum

Was Anwender immer besonders lieben, ist ein großzügig bemessener Werkzeug-Einbauraum mit einer großen Spannfläche für die Aufnahme von Folgewerkzeugen. Auch dies ist laut Hersteller bei dem VS 1000 vorhanden.

So richtig effektiv wird der Stanzautomat mit einem leistungsfähigen Vorschubsystem, das als mechanischer Vorschubapparat mit digitaler Vorschublängenanzeige. Der Vorschub ist während des Laufes regulierbar. Dafür stehen CNC-gesteuerte ein- und doppelseitige Walzenvorschubgeräte zur Verfügung.

(ID:241203)