Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

weitere Artikel

Wenn Wissen in Rente geht

Wissenstransfer

Wenn Wissen in Rente geht

Ohne ein strukturiertes Wissensmanagement verschwindet in den kommenden Jahren ein großer Erfahrungsschatz in den Ruhestand. Beispiele von ABB, Trumpf, Daimler und Bosch zeigen, wie sich kritisches Wissen rechtzeitig transferieren lässt. lesen

Wie funktionieren künstliche neuronale Netze? Anwendungen und Beispiele

Deep Learning

Wie funktionieren künstliche neuronale Netze? Anwendungen und Beispiele

Damit die Arbeit mit Deep Learning ein Erfolg wird, braucht es künstliche neuronale Netze – eine Nachbildung des menschlichen Gehirns. lesen

Wie CXOs den digitalen Wandel meistern

Industrie 4.0

Wie CXOs den digitalen Wandel meistern

Mit Industrie 4.0 geht ein Wandel der kompletten Arbeitswelt einher. Den Führungskräften, also den CXOs, fällt damit eine bedeutende Aufgabe zu, die Weichen zu stellen. Eine Studie zeigt, wie sie mit dieser Aufgabe umgehen. lesen

5 Vorteile konsistenter B2B-Markenkommunikation

Customer Experience

5 Vorteile konsistenter B2B-Markenkommunikation

B2B-Unternehmen stehen heute mehr denn je vor der Herausforderung, eine starke Marke zu etablieren. Längst ist die hohe Wechselbereitschaft kein B2C-Thema mehr. Was können Unternehmen tun, um potenzielle wie bestehende Kunden langfristig an sich zu binden? lesen

Das müssen Sie zum neuen Geschäftsgeheimnisgesetz wissen

Whistleblowing

Das müssen Sie zum neuen Geschäftsgeheimnisgesetz wissen

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen scheint mit dem Thema Whistleblowing nicht in Einklang gebracht werden zu können. Eine Chance dafür bietet das Ende April 2019 in Kraft getretene Geschäftsgeheimnisgesetz. lesen

Deep Learning – Definition, Einsatzgebiete und Verfahren

Künstliche Intelligenz

Deep Learning – Definition, Einsatzgebiete und Verfahren

Wenn maschinelle Lernmethoden an ihre Grenzen gelangen, kommt Deep Learning zum Einsatz – egal, ob es sich um Bilderkennung oder Sprachverarbeitung handelt. lesen

EU-Mercosur-Freihandelsvertrag soll neue Türen öffnen

Außenhandel

EU-Mercosur-Freihandelsvertrag soll neue Türen öffnen

Es war ein Paukenschlag in Zeiten von Protektionismus und Handelskriegen, als die EU und der südamerikanische Mercosur ihre Einigung auf ein Freihandelsabkommen bekanntgaben. Für EU-Unternehmen öffnet sich dadurch ein Markt mit 260 Millionen Einwohnern. lesen

Chinas Chemieindustrie stellt sich neuen Trends

Auslandsmärkte

Chinas Chemieindustrie stellt sich neuen Trends

Im Jahr 2017 hatte Chinas Chemieindustrie mit einem Anteil von 37,2 % am Weltumsatz von 3,9 Billionen US-Dollar noch eine starke Position. Der Handelskrieg mit den USA dürfte die Verkäufe beeinträchtigt haben, doch die Branche verbessert ihre Strategie. lesen

So klappt das smarte Spritzgießen mit Kunststoff

Industrie 4.0

So klappt das smarte Spritzgießen mit Kunststoff

Es heißt, dass sich auch Mittelständler dem Zeitgeist in puncto Digitalisierung stellen müssten, um profitabel zu bleiben. Zu den Angesprochenen zählen auch Kunststoffverarbeiter. lesen

CO2-Steuer – Sargnagel für die Industrie?

Energiewende

CO2-Steuer – Sargnagel für die Industrie?

Deutschland streitet über den Klimaschutz. Die Forderung nach einer CO2-Steuer für die Industrie fällt dabei natürlich bei vielen auf fruchtbaren Boden. Wir zeigen, was die Bepreisung bedeutet. lesen