Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

weitere Artikel

Geprüfte Additive Fertigung

Qualität

Geprüfte Additive Fertigung

Der TÜV Süd vergibt seit Kurzem das Zertifikat „Additive Manufacturer“. Was hinter dem Zertifikat steckt und was genau der TÜV überprüft, erklärt Max Rehberger, Expert Additive Manufacturing. lesen

Das lernt eine Fachkraft für Additive Fertigung

Vom Ingenieur zum 3D-Drucker

Das lernt eine Fachkraft für Additive Fertigung

An der IHK Mittleres Ruhrgebiet wird seit November 2018 der Kurs „Fachkraft für Additive Fertigung“ angeboten. Wir haben mit dem Dozenten Jörg Heusler über die Inhalte des 8-tägigen Kurses gesprochen. lesen

Von 4D-Druck bis 3D-Druck-Fabrik

Trends

Von 4D-Druck bis 3D-Druck-Fabrik

Was hat uns das Jahr 2019 bisher in der Additiven Fertigung gebracht und wo geht die Reise noch hin? Wir haben die Aussagen von Experten und die bereits umgesetzten Trends zusammengebracht. lesen

USA und Deutschland im 3D-Druck-Vergleich

Studie

USA und Deutschland im 3D-Druck-Vergleich

Große Namen, große Unternehmen, große Anwendungen – die Additive Fertigung findet in den USA statt, könnte man schlussfolgern. Doch was sagen die Zahlen? lesen

Losgröße 1 durch Additive Fertigung bei BMW

3D-Kunststoffdruck

Losgröße 1 durch Additive Fertigung bei BMW

Kundenindividuelle Produkte und Losgröße 1 sind die Träume, die durch Additive Fertigung wahr werden sollen. Dazu hat BMW ein Pilotprojekt mit seinem Mini gestartet. Doch vor dem Kundenansturm standen die Herausforderungen. lesen

Die Ergebnisse des NextGenAM-Projekts

3D-Druck-Fabrik

Die Ergebnisse des NextGenAM-Projekts

NextGenAM oder wie Daimler, EOS und Premium Aerotec die Additive Fertigung automatisierten. Wie ihnen das gelungen ist, erklären Vertreter der drei Unternehmen anhand einzelner Prozessschritte. lesen

EAM – Additive Fertigung für Einsteiger und Erfahrungssuchende

Veranstaltung

EAM – Additive Fertigung für Einsteiger und Erfahrungssuchende

Die EAM (Experience Additive Manufacturing) lockt an Additiver Fertigung Interessierte mit einem Multi-Location-Konzept. Was genau die Messe bietet, haben wir die Projektleiterin Sarah Puttner gefragt. lesen

Automatisiertes Entpulvern von SLM-Bauteilen

3D-Metalldruck

Automatisiertes Entpulvern von SLM-Bauteilen

Bei Toolcraft werden 3D-gedruckten Bauteile automatisiert entpulvert. Mit welchen Maschinen dem Auftragsfertiger das gelingt, hat er dem MM Maschinenmarkt erklärt. lesen

Kaum Verzug beim metallbasierten 3D-Druck

Simulation

Kaum Verzug beim metallbasierten 3D-Druck

Bauteilverzug ist mehr als ärgerlich: Besonders beim metallbasierten 3D-Druck ist es auch äußerst kostspielig, wenn das Bauteil erneut gefertigt werden muss. Die Simulation des Druckprozesses kann diesen Verzug berechnen und eine optimierte Geometrie des Bauteils erzeugen. lesen

Skalierbarer und integrierbarer FFF-Drucker

3D-Kunststoffdruck

Skalierbarer und integrierbarer FFF-Drucker

Festigkeit, Geschwindigkeit und Skalierbarkeit sollen die Vorteile des 3D-Druckers von Essentium sein. Er arbeitet nach dem FFF-Verfahren mit Filamenten und bietet diesbezüglich eine offene Plattform. lesen