Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

weitere Artikel

Heavy Metal aus dem 3D-Drucker

3D-Druck

Heavy Metal aus dem 3D-Drucker

Zu einem richtigen Heavy-Metal-Konzert gehört auch das Zertrümmern von Gitarren. Sandvik hat zuammen mit dem schwedischen Gitarrist Yngwie Malmsteen eine unzerstörbare Gitarre entwickelt, deren Korpus mit dem 3D-Drucker gefertigt wurde lesen

Wie Siemens bei Additiver Fertigung Forschung und Praxis verbindet

Forschung

Wie Siemens bei Additiver Fertigung Forschung und Praxis verbindet

Um das Beste aus der Additiven Fertigung heraus­zuholen, arbeitet Siemens auch intensiv in der Forschung mit. Wo und wie sich diese Zusammenarbeit gestaltet? Alles dreht sich um Berlin. lesen

Wie die Bahn mit 3DMP Platz auf dem Abstellgleis schafft

Additive Fertigung

Wie die Bahn mit 3DMP Platz auf dem Abstellgleis schafft

Die Instandhaltung der Deutschen Bahn wartet lange auf Ersatzteile. Das schränkt die Verfügbarkeit der Züge ein und sorgt für Unpünktlichkeit. Mit dem additiven Verfahren 3DMP wurden nun Ersatzteile 3D-gedruckt. lesen

Die Stärken der Additiven Fertigung

3D-Druck

Die Stärken der Additiven Fertigung

Welche ökonomisch-technischen Vorteile die Additive Fertigung bringt, hat ein freier Autor für uns zusammengefasst. Nicht berücksichtigt hat er einen möglichen langfristigen volkswirtschaftlichen Nutzen und gesundheitliche, umwelttechnische sowie soziologische Faktoren. lesen

Wo kommen Ihre Knochen her?

Bioprinting

Wo kommen Ihre Knochen her?

Vielleicht kommen Ihre auch aus Stuttgart. Denn dort ersetzt man zerstörtes Gewebe durch biologisch funktionelles Gewebe aus dem 3D-Drucker, seit Neuestem eben auch Knochen. Zumindest in der Forschung. lesen

Biegsame Elektronik aus dem 3D-Drucker

Elektronik

Biegsame Elektronik aus dem 3D-Drucker

Produkte werden immer intelligenter. So muss trotz fortschreitender Miniaturisierung Platz für Elektronik im Bauteil sein. Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, mit dem sich biegsame Elektronik im 3D-Druck produzieren lässt, die in solche Bauteile integrierbar ist. lesen

Schnellere Pulverherstellung für SLM

Metall

Schnellere Pulverherstellung für SLM

Wer will schon Monate auf seine erste Prüfcharge warten? Rosswag hat einen Weg gefunden, die Qualifizierungskette für Metallpulver zu verkürzen – und gleichzeitig die Bauteilsimulation zu verbessern. lesen

3D-Druck in Echtzeit überwachen

Messtechnik

3D-Druck in Echtzeit überwachen

Zusammen mit vier Industriepartnern arbeitet das Fraunhofer-Institut IKTS an einem Inline-Messverfahren für die additive Fertigung. Die Projektpartner wollen ein berührungsloses Prüfsystem entwickeln, das sich unter Produktionsbedingungen einsetzen lässt. lesen

Hopro-3D – schnelles und präzises 3D-Drucken

Forschung

Hopro-3D – schnelles und präzises 3D-Drucken

Entweder schnell oder präzise – beides geht nicht bei der Additiven Fertigung feiner Polymerstrukturen mit dem Laser. Oder doch? Die Kombination von Stereolithografie und Multiphotonen-Polymerisation soll es möglich machen. lesen

3D-Druck im Großraum mit Polymeren und Metall

3D-Großformatdruck

3D-Druck im Großraum mit Polymeren und Metall

In der Steiermark kommt man vom 3D-Kunststoffdruck wieder zurück zu den Wurzeln und arbeitet am indirekten Metalldruck. Aber auch einen neuen Druckkopf hat der Sondermaschinenbauer im Programm. lesen