Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

weitere Artikel

Spiralförmiger Kühlkanal gibt E-Motorengehäuse zusätzliche Funktion

3D-Metalldruck

Spiralförmiger Kühlkanal gibt E-Motorengehäuse zusätzliche Funktion

Parare hat gemeinsam mit angehenden Ingenieuren des Karlsruher Instituts für Technologie ein Elektromotorengehäuse mit integriertem Kühlkanal entworfen, angepasst und hergestellt. Der Motor nimmt nun weniger Platz weg und aus einer ganzen Baugruppe wurde jetzt ein Bauteil. lesen

Replikator: 3D-Druck-Verfahren „materialisiert“ Objekte

Replikator: 3D-Druck-Verfahren „materialisiert“ Objekte

Ein neuentwickeltes 3D-Druckverfahren „materialisiert“ ganze Objekte auf einmal, anstatt sie Schicht für Schicht zu aufzubauen. Der „Replikator“ arbeitet wie ein CT-Scan im Rückwärtsgang und besitzt einige Vorteile gegenüber dem schichtweisem 3D-Druck. lesen

Von Prototypen bis Serienfertigung

3D Systems auf der Hannover Messe 2019

Von Prototypen bis Serienfertigung

Mitgründer von 3D Systems ist Chuck Hull, Erfinder der Stereolithografie. Die US-Amerikaner stellen diese Woche einen 3D-Kunststoff- und zwei 3D-Metalldrucker aus. lesen

UL-Zertifikat für Digital Metals Binder Jetting

3D-Metalldruck

UL-Zertifikat für Digital Metals Binder Jetting

Schwedischer 3D-Drucker für USA und Kanada. Digital Metal hat für seine Binder-Jetting-Maschine das UL-Zertifikat erhalten. lesen

Bilbao erwartet die großen Namen der Additiven Fertigung

Veranstaltung

Bilbao erwartet die großen Namen der Additiven Fertigung

Im nordspanischen Bilbao findet im Juni die Fachmesse Addit 3D statt. Die Messebetreiber erwarten alle großen internationalen Marken auf dem Gebiet der Additiven Fertigung. lesen

3D-Drucker für großvolumige Kunststoffbauteile

Forschung

3D-Drucker für großvolumige Kunststoffbauteile

Am Fraunhofer-IWU wurde ein großräumiger 3D-Drucker entwickelt, der acht Mal schneller druckt als bisherige Systeme. Der Öffentlichkeit wird die Maschine auf der Hannover Messe 2019 vorgestellt. lesen

Neuer Geschäftsführer bei Renishaw und Renishaw Austria

Messtechnik/Additive Fertigung

Neuer Geschäftsführer bei Renishaw und Renishaw Austria

Seit Januar 2019 ist Heiko Müller neuer Geschäftsführer der Renishaw GmbH in Pliezhausen (Baden-Württemberg) und verantwortet die Geschäfte von Renishaw in Deutschland und Österreich. lesen

3D-gedrucktes Triebwerk im Prüfstand

Raumfahrt

3D-gedrucktes Triebwerk im Prüfstand

Das erste additiv gefertigte europäische Raketentriebwerk wurde getestet. Auch für Ariane 6 sollen Triebwerke aus dem 3D-Drucker kommen. lesen

Additive Fertigung und die unangepassten Standards

Veranstaltung

Additive Fertigung und die unangepassten Standards

Was tragen aktuelle Normen und Standards zur Qualitätssicherung in der Additiven Fertigung bei und warum gibt die Blockchain Sicherheit bei Ersatzteilen? Diese Fragen wurden auf dem 5. Forum 3D-Druck und Recht beantwortet. lesen

Automatisiertes System für Losgröße 1

3D-Kunststoffdruck

Automatisiertes System für Losgröße 1

Arburg zeigt auf der Hannover Messe 2019, wie man Kleinserien automatisiert additiv Fertigen kann. Dazu dient seine AM-Factory mit dem Freeformer 300-3X. lesen