Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

weitere Artikel

Verbesserte Druckqualität für Hochleistungspolymere

Software

Verbesserte Druckqualität für Hochleistungspolymere

Die Adaptive Heating System Technology von Apium Additive Technologies bietet eine verbesserte Temperaturregelung für das 3D-Drucken mit thermoplastischen Polymeren. lesen

Der skalierbare FFF-Drucker im Baukasten

3D-Kunststoffdruck

Der skalierbare FFF-Drucker im Baukasten

Mit seinem weiterentwickelten mechanischen Systemaufbau für den 3D-Druck großformatiger Objekte bietet Bahr Modultechnik eine montagefreundliche und variabel skalierbare Lösung für das Rapid Prototyping sowie die Fertigung von Angebotsmustern und Kleinserien im FFF-Verfahren. lesen

Software-Erweiterung macht Datenkonvertierung überflüssig

Stratasys

Software-Erweiterung macht Datenkonvertierung überflüssig

Stratasys sucht Beta-Kunden für seine Software-Erweiterung, die speziell für die Herstellung von Fertigungswerkzeugen konzipiert wurde. lesen

Kunststoffe für additive Verfahren in Beispielen

Arburg auf der Rapid Tech 2018

Kunststoffe für additive Verfahren in Beispielen

Auf der Rapid Tech stellt Arburg die Potenziale des Kunststoff-Freiformens (AKF) anhand seines 3D-Druckers Freeformer vor. lesen

Hochtemperatur Material mit Hitzebeständigkeit bis 260°C

Werkstoff

Hochtemperatur Material mit Hitzebeständigkeit bis 260°C

German Reprap nimmt den Hochtemperatur-Werkstoff PEKK Carbon ins Portfolio auf. lesen

Kunststoffe für die additiven Verfahren SLS, SLA, DLP, LCD und FFF

Werkstoff

Kunststoffe für die additiven Verfahren SLS, SLA, DLP, LCD und FFF

Die BASF Abteilung 3D Printing Solutions hat neue Materialien für den 3D-Druck vorgestellt. lesen

Schnelleres und bunteres Rapid Prototyping

3D-Kunststoffdruck

Schnelleres und bunteres Rapid Prototyping

Unterstützt von Grab-CAD-Print soll der 3D-Drucker J750 von Stratasys realitätsgetreue Prototypen kostengünstiger und schneller fertigen. lesen

Auf PEKK-Werkstoff ausgelegter 3D-Drucker

3D-Kunststoffdruck

Auf PEKK-Werkstoff ausgelegter 3D-Drucker

Auf der US-amerikanischen Messe Rapid + TCT hat EOS seinen neuen Kunststoffdrucker gezeigt. Er wurde auf das Material HT-23 hin optimiert. lesen

3D-Scanner zur Digitalisierung großer Objekte

Reverse Engineering

3D-Scanner zur Digitalisierung großer Objekte

Artec 3D hat den 3D-Scanner Artec Ray angekündigt. Er ist nicht nur zur Datenerfassung für das Reverse Engineering geeignet. lesen

Recht im Umfeld der Additiven Fertigung

Buchtipp

Recht im Umfeld der Additiven Fertigung

Noch ist die Gesetzeslage für den 3D-Druck schwammig. Doch einiges kann über das bestehende Recht geklärt und empfohlen werden. Was genau, zeigt das Buch „3D Printing”. lesen