Suchen

Bildbearbeitungssoftware Corel liefert Paintshop Pro X8 aus

Redakteur: Jürgen Schreier

Es muss nicht immer - na wissen schon - sein: Speziell für den Einsatz in Firmen bietet sich die ab sofort verfügbare neue Version Paintshop Pro X8 noch mehr als bisher an. Die Bildbearbeitungssoftware aus Kanada soll noch mehr Performance bieten. Und das zu einem attraktiven Preis.

Paintshop Pro X8 wurde für Monitore mit höherer Auflösung optimiert.
Paintshop Pro X8 wurde für Monitore mit höherer Auflösung optimiert.
(Bild: Corel)

Paintshop Pro X8 enthält alle Werkzeuge, die für die effiziente Bildretusche und -montage erforderlich sind. Corel hat sie nochmals erweitert um Automatiken für die Optimierung von Portraitfotos und die in der Praxis entscheidend wichtigen Auswahlwerkzeuge deutlich verbessert. So lässt sich jetzt die Toleranz des Pinsels für die intelligente Auswahl regeln. In Corel Paintshop Pro X8 finden sich optimierte Importmöglichkeiten und ein erweitertes Textwerkzeug. Wer etwa eine Einladung zu einer Firmenfeier gestalten will, dürfte sich über den automatischen Zeilenumbruch in Vektorformen freuen – ein Programmwechsel ist dazu nicht mehr nötig.

Kurze Einarbeitungszeit dank integrierter Assistenten

Paintshop Pro X8 erfordert eine besonders geringe Einarbeitungszeit dank integrierter Assistenten und leicht verständlicher, direkt zugänglicher Dokumentation. Anwender(innen) profitieren von der intuitiven Oberfläche, die in Corel Paintshop Pro X8 bereits geeignet ist für 4-K-Monitore.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 19 Bildern

Bei Administratoren steht Paintshop Pro hoch im Kurs, denn dieses Programm erzeugt fast keinen Traffic im Firmennetz und stellt kein zusätzliches Sicherheitsrisiko dar: Die Installation von Paintshop Pro X8 erfolgt über Seriennummern, Abfragen nach Installationen lassen sich abstellen. Daher unterbleibt ständiges „Nach-Hause-Telefonieren“. Zudem ist Paintshop Pro X8 leicht administrierbar: Auch Version X8 ist für die unbeaufsichtigte Installation im Firmennetzwerk vorgesehen, die Konfiguration über Group Policy Objekts (GPOs; Gruppenrichtlinien) ohne weiteres möglich.

Arbeitsabläufe lassen sich weitreichend automatisieren

Corel Paintshop Pro X8 leistet eine besonders umfassende Unterstützung von Dateiformaten. Paintshop Pro X8 bearbeitet fast alle gängigen Raw-Dateiformate. Der erweiterte Raw-Datei-Import von Paintshop Pro kann Abbildungsfehler sehr vieler Kameramodelle und Objektive automatisch bereits beim Import ausgleichen. Corel Paintshop Pro X8 läuft bereits unter Windows 10.

Arbeitsabläufe lassen sich in Paintshop Pro einfach und sehr weitreichend zu automatisieren. Als Alleinstellungsmerkmal im Konkurrenzumfeld nennt Corel die integrierte Skriptsprache Python. Die Nutzung der Automatisierung erleichtert der in Corel Paintshop Pro X8 erstmals enthaltene neue Skript-Assistent.

Corel Paintshop Pro X8 bietet – nicht zuletzt für Firmen und Bildungseinrichtungen – ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43566386)