Chefsache: Die Trends 2016 Cybercrime-as-a-Service auf dem Vormarsch

Von Dr. Andreas Bergler

Anbieter zum Thema

Auf automatisierte Erkennungs- und Korrektur-Technologien setzt Intel Security, wenn es um die Abwehr von Cyber-Kriminalität geht. Cannel-Direktor Sascha Plathen erklärt, warum.

Sascha Plathen, Director Channel Sales Central Europe bei Intel Security
Sascha Plathen, Director Channel Sales Central Europe bei Intel Security
(Bild: Intel Security)

Welche Trends und Entwicklungen werden aus Ihrer Sicht das IT-Jahr 2016 prägen?

Plathen: In unseren McAfee Labs Predictions haben wir prognostiziert, dass „Cybercrime-as-a-Service“-Angebote es möglich machen werden, dass auch unerfahrene Cyber-Kriminelle schnell Fuß fassen können. Besonders Ransomware ist dabei weiter auf dem Vormarsch. Die Vernetzung verschiedenster Geräte von der Smart Watch bis hin zum Auto macht auch diese zum Angriffsziel. Außerdem müssen Unternehmen damit rechnen, über unsichere Heimnetzwerke angegriffen zu werden, wenn die Mitarbeiter im Home Office arbeiten.

Wie werden Sie mit Ihrem Unternehmen konkret darauf reagieren?

Wir bei Intel Security verwenden integrierte Systeme, welche auf einer „offenen“ Plattform basieren. Dies ermöglicht es uns auch, unterschiedliche Hersteller einzubinden. Daher unterstützen wir die Standards STIX und TAXII und verfolgen den sogenannten Threat Defence Lifecycle, der aus den drei Stufen „Protect“, „Detect“ und „Correct“ besteht. Dabei setzen wir auf automatisierte Erkennungs- und Korrektur-Technologien, um Unternehmen vor den häufigsten Angriffen zu schützen und das IT-Sicherheitspersonal zu entlasten.

* Dieser Beitrag erschien zuerst auf unserem Schwesterportal IT BUSINESS

Verantwortlicher Redakteur: Andreas Bergler.

(ID:43964492)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung