Exapt Das Leistungsspektrum von CAD/CAM-Systemen in der Fertigung

Redakteur: Peter Königsreuther

Exapt Systemtechnik stellt auf der EMO 2011 in Hannover die nächste Generation von CAD/CAM-Systemen vor. Den Besucher erwarteten effektivere Möglichkeiten zur NC-Planung und für das Produktionsdaten- und Toolmanagement. Ein wichtiges Merkmal sei die modulare und skalierbare Ausbaumöglichkeit.

Firmen zum Thema

Beispiel für die integrierten Fertigung mittels Exapt Tooldatenmanagement zur parametrischen Generierung von Werkzeugen und Komponenten. Bild: Exapt
Beispiel für die integrierten Fertigung mittels Exapt Tooldatenmanagement zur parametrischen Generierung von Werkzeugen und Komponenten. Bild: Exapt
( Archiv: Vogel Business Media )

Diese Ausbaumöglichkeit beginnt laut Exapt beim 2D- oder 3D-CAD/CAM-System, geht über das integrierte Toolmanagement bis hin zur webbasiertem Werkstattkommunikation. Letztere bietet dem User an, auf alle in der Produktionsdatenbank gespeicherten Daten über beliebige browserfähige Endgeräte zuzugreifen.

NC-System unterstützt umfangreiche CAM-Strategien

Die NC-Planung werde in den Bereichen Drehen, Bohren, Fräsen für die Mehrseitenbearbeitung mit Aggregatwechsel und umfangreichen CAM-Strategien unterstützt. Dabei setze eine optimierte Benutzeroberfläche des Exapt NC-Systems neue Maßstäbe in der Menüführung.

Die effektive Simulation mit integrierter Maschinenumfelddarstellung und Kollisionskontrolle vermeide in vielen Fällen eine nachgeschaltete Simulation über Spezialsysteme. Die kontinuierliche Rohteilaktualisierung sorge, laut Aussteller dafür, dass der Programmierer nie den Überblick bei der Zerspanungsplanung verliere.

Die Werkstattkommunikation Exapt-FKS punkte mit der erweiterten DNC-Technik und ermögliche den direkten Datenabgleich zwischen CNC-Maschinen und Werkzeugeinsatzplanung.

Tooldatenmanagement ermöglicht Zusammenfügen der Werkzeuge

Im Tooldatenmanagement könnten jetzt diverse Werkzeugkomponenten als 3D-Objekte automatisch und parametrisch generiert und zu Komplettwerkzeugen zusammengefügt werden. All diese Möglichkeiten werden den Besuchern live auf der EMO 2011 gezeigt.

Auch die Partner stehen zur Seite: Der Anbieter für Werkzeugausgabeautomaten Achterberg und der Einstell- und Messgerätespezialist Zoller. Mobile Anwendungen für die Werkstatt runden das Produktportfolio ab.

Exapt Systemtechnik auf der EMO Hannover 2011: Halle 25, Stand J06

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:382182)