Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Hannover-Messe

Der Application Park soll Mittelständlern die digitale Fabrik näher bringen

21.02.2007 | Redakteur: Dietmar Kuhn

Thomas Gessner, Marketingleiter PTC: „Die Digital Factory in der Hannover-Messe ist für uns eine gute Plattform, PLM im Kontext der digitalen und physischen Wertschöpfungskette darzustellen.“
Thomas Gessner, Marketingleiter PTC: „Die Digital Factory in der Hannover-Messe ist für uns eine gute Plattform, PLM im Kontext der digitalen und physischen Wertschöpfungskette darzustellen.“

Stuttgart (dk) – Auf der vom 16. bis 20. April in Hannover stattfindenden Industriemesse wird der Bereich Digital Factory eine spezielle Rolle einnehmen. Vor dem Hintergrund, dass

Stuttgart (dk) – Auf der vom 16. bis 20. April in Hannover stattfindenden Industriemesse wird der Bereich Digital Factory eine spezielle Rolle einnehmen. Vor dem Hintergrund, dass mittelständische Unternehmen mit den Begriffen der Digital Factory (zu deutsch Digitale Fabrik) nicht viel anzufangen wissen, soll die Demonstration des Application Park dazu beitragen, Licht ins Dunkel zu bringen.

„Die Aussteller legen sich dafür mächtig ins Zeug“, sagt Wolfgang Pech, Geschäftsbereichsleiter der Hannover- Messe. Begriffe wie PLM, ERP, CAD/CAM, CRM und alle weiteren im Umfeld dieser Thematik sollen plastisch und einfach dargestellt werden.

Dies beginnt bereits mit CAD in der Produktentwicklung. Thomas Gessner, Marketingleiter bei PTC, macht deutlich, dass CAD mehr als nur die Produktentwicklung sein muss. Als Baustein innerhalb von PLM (Product Lifecycle Management) müsse CAD vor allem in Richtung Fertigung ausgelegt sein. Denn durch die frühzeitige Bereitstellung von Produktinformationen an die Fertigungsvorbereitung werde das so genannte Design of Manufacturing erst effizient unterstützt.

Und dieses wünscht sich auch Dr. Jürgen Kletti, Geschäftsführer der MPDV Mikrolab. Als Vertreter des Bereiches MES (Manufacturing Execution System) ist er auf solche Daten angewiesen. „Doch grau ist alle Theorie“, sagt er und weist auf die Premiere des Application Parks hin. Dahinter verbirgt sich eine fiktive Fertigung von Kunststofftassen, an deren Entstehungsprozess die Digitale Fabrik den Besuchern nähergebracht und erklärt wird. Die Digital World präsentiert sich mit weiteren Höhepunkten und insgesamt rund 250 Ausstellern in der Halle 17.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 199116 / Betriebstechnik)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen