Suchen

Modellierungssoftware

Destinyparts entwickelt umweltfreundliche Fahrzeuge mit PTC Cocreate

| Redakteur: Jürgen Schreier

Cocreate, die explizite Modellierungssoftware von PTC, wird zur Optimierung der Entwicklung elektrischer Fahrzeuge bei Destinyparts, einem US-Anbieter von Elektrofahrzeugen und Zubehör, eingesetzt.

Firma zum Thema

Destinyparts entwickelt präzise Fahrzeugmodelle, die anderen Fahrzeugkonstrukteuren, Herstellern und Simulationsexperten zur Verfügung gestellt werden. Bild: Destinyparts
Destinyparts entwickelt präzise Fahrzeugmodelle, die anderen Fahrzeugkonstrukteuren, Herstellern und Simulationsexperten zur Verfügung gestellt werden. Bild: Destinyparts
( Archiv: Vogel Business Media )

Kirk Swaney, Gründer von DestinyParts, ist schon seit langem ein Anhänger der CoCreate Software, als Hobby-Entwickler für Fernbedienungen ebenso wie als Technologie-Experte für Elektrofahrzeuge. „Destinyparts verwendet Cocreate, da wir so schnell auf Änderungswünsche unserer Kunden reagieren können“, so seine Erfahrung. „Cocreate erlaubt uns darüber hinaus, Konstruktionskonzepte zu modellieren und zu verfeinern, bevor die Budgets einem speziellen Projekt zugeordnet werden. So haben wir die Möglichkeit, Geldmittel dort einzusetzen, wo sie den größten Nutzen für unser Unternehmen bringen.“

Mit Cocreate kann Destinyparts klare und präzise Modelle zu entwickeln, die anderen Fahrzeugkonstrukteuren, Herstellern und Simulationsexperten zur Verfügung gestellt werden. Dadurch können Fragen schnell beantwortet und damit Verzögerungen im gesamten Prototypen-Prozess minimiert werden. Außerdem ist DestinyParts mit Hilfe von Cocreate in der Lage, die Modelle immer weiter verfeinern bevor sie gefertigt werden.

Destinyparts nutzt Cocreate außerdem als Evaluierungswerkzeug, um Änderungswünsche von Kunden zu analysieren und herauszufinden, wie die Kosten, die sich aus mehreren Änderungsanforderungen ergeben, reduziert werden können.

Destinyparts erwartet 2011 ein signifikantes Wachstum und plant, Cocreate für die Entwicklung von limitierten Produktionsversionen attraktiver, sportlicher und hochleistungsfähiger Elektrofahrzeuge einzusetzen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 357744)