China Market Insider Die 7 wichtigsten Manager der chinesischen Industrie

Autor / Redakteur: Henrik Bork / Melanie Krauß

Wer in oder mit China Geschäfte machen will, sollte diese sieben Gesichter kennen. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Gesichter in Chinas Industrie.
Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Gesichter in Chinas Industrie.
(Bild: ©Eisenhans - stock.adobe.com)

Status spielt in China eine große Rolle. Dementsprechend wichtig sind die folgenden sieben Manager aus der Industrie:

1. Ren Zhengfei, Gründer und CEO von Huawei

Wie immer im Chinesischen steht der Familienname „Ren“ vorn, der Taufname “Zhengfei“ dagegen hinten. Ren wurde am 25. Oktober 1944 als Lehrersohn geboren. Er wuchs in einer bergigen Region der chinesischen Provinz Guizhou auf – einer der ärmsten des Landes. „Wir überlebten, indem wir das ganze Jahr über billige Getreidearten aßen”, erzählte er. Immerhin erhielt er eine Ausbildung am Chongqing Institute of Civill Engineering and Architecture und arbeitete lange Zeit als Labortechniker der chinesischen Armee. Im Alter von 44 Jahren gründete er Huawei, das zunächst analoge Telefonanlagen für kleinere Hotels baute. Heute ist Huawei einer der größten Hersteller von Telekommunikationsausrüstung und Mobiltelefonen der Erde. Spätestens seit dem Handelskrieg zwischen Washington und Peking sind Huawei und ihr Gründer weltberühmt.