Suchen

Hembrug auf der AMB 2018

Die Drehmaschine für Flansch & Co

| Redakteur: Peter Königsreuther

Hembrug präsentiert im Rahmen der AMB seine neueste Entwicklung aus der Mikroturn-Baureihe – die Mikroturn 100 XLD, wie es heißt. Ihr relativ großer Drehdurchmesser mache die Anlage besonders geeignet für die Bearbeitung von flanschartigen Bauteilen.

Firmen zum Thema

Hembrugs Mikroturn 100 XLD ist für Bearbeitung von Werkstücken bis maximal 610 mm konzipiert. Das Kürzel XLD stehe dabei für „extra large diameter“. Die Maschine ergänzt laut Hembrug jetzt die Modelle Mikroturn 100 und 100 XLS. AMB Halle 5 am Stand A51.
Hembrugs Mikroturn 100 XLD ist für Bearbeitung von Werkstücken bis maximal 610 mm konzipiert. Das Kürzel XLD stehe dabei für „extra large diameter“. Die Maschine ergänzt laut Hembrug jetzt die Modelle Mikroturn 100 und 100 XLS. AMB Halle 5 am Stand A51.
(Bild: Hembrug)

Hembrug liefert außer der Mikroturn 100 und der Mikroturn 100 XLS nun auch die Mikroturn 100 XLD. Die Mikroturn 100 XLD (extra large diameter) bietet laut Hersteller einen Drehbereich bis zu einem Durchmesser von 610 mm statt bisher 380 mm bei der Mikroturn 100. Durch den großen Drehdurchmesser sei dieser Mikroturn-Zuwachs für die Zerspanung großer und schwerer, flanschartiger Werkstücke prädestiniert.

Größerer Drehdurchmesser mit bewährten Features kombiniert

Um diesen großen Drehbereich bieten zu können, wurde bei der Standard-Mikroturn 100, wie es genauer heißt, die Hauptspindel erhöht und der X-Achse wurde ein längerer Hub von 340 mm statt wie bisher 240 mm gegönnt. Die Drehzahl der Hauptspindel von 2000 min-1, generiert ein integrierter Torquemotor, der, wie Hembrug betont, auch bei größeren und schwereren Werkstücken für einen starken und stabilen Antrieb sorgt. Die Mikroturn 100 XLD verfüge natürlich über alle typischen Merkmale der Hembrug-Mikroturn-Maschine: ein Granitbett mit integriertem Dämpfungssystem, eine verschleißfreie hydrostatische Hauptspindel mit einer Rundlaufgenauigkeit von ≤ 0,2 µm sowie verschleißfreie hydrostatische Lager. Die erste Mikroturn 100 XLD wurde bereits an einen großen deutschen Lagerhersteller ausgeliefert, wie Hembrug erwähnt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45507376)