Buchtipp Die Zukunft der Mobilität

Redakteur: Udo Schnell

Das Buch beschäftigt sich mit den Themen Strategie, Geschäftsmodell und Unternehmensarchitektur aus der geschäftlichen Perspektive. Es richtet sich an IT-Manager oder CIO in der Automobilindustrie. Anhand eines Referenzmodells wird dem Leser Hilfestellung geben, eine eigene Unternehmensarchitektur aufzubauen.

Firmen zum Thema

Sebastian Wedeniwski: Mobilitätsrevolution in der Automobilindustrie. Springer Vieweg 2015, 302 Seiten, ISBN 978-3-662-44782-6, 49,99 Euro.
Sebastian Wedeniwski: Mobilitätsrevolution in der Automobilindustrie. Springer Vieweg 2015, 302 Seiten, ISBN 978-3-662-44782-6, 49,99 Euro.
(Bild: Springer Vieweg)

Management – us. Internet der Dinge, Cloud Computing, vernetztes Fahrzeug, Big Data, Analytics – was hat all dies eigentlich mit der Automobilindustrie zu tun?

Dieses Buch gibt Auskunft über die Zukunft der Mobilität: die Trends, die sich aus Digitalisierung, Vernetzung, Individualisierung und Datenfokussierung ergeben. Der Automobilindustrie steht eine grundlegende Transformation bevor. Vor allem die großen, traditionellen Unternehmen werden sich umstellen müssen, neue Geschäftsmodelle entwickeln und diese flexibel umsetzen, mithilfe entsprechender Unternehmensarchitekturen.

Der Schlüsselbegriff dabei: Geschäftskompetenzen. Die digitale Zukunft des Fahrzeugs hat bereits begonnen – wer wird sie mitgestalten?

  • S. Wedeniwski: Mobilitätsrevolution in der Automobilindustrie. Springer Vieweg 2015, 302 S., ISBN 978-3-662-44782-6, 49,99 Euro.

(ID:43544377)