Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube
Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Richtiges Schleifen macht Schilder wetterfest

Entgraten/Lackieren

Richtiges Schleifen macht Schilder wetterfest

05.03.18 - Unterwegs betrachten wir die Hilfen durch Verkehrszeichen, Beschilderungen, Parkleitsysteme und Sicherungssysteme als selbstverständlich. Doch dahinter verbirgt sich eine umfangreiche und komplexe Fertigungstechnik.

lesen
Betagte Presse macht Beschlagtechnik immer noch präzise

Umformtechnik

Betagte Presse macht Beschlagtechnik immer noch präzise

21.11.17 - Auf der Suche nach den ältesten, noch im Einsatz befindlichen Pressen hatte die Walter Neff GmbH Maschinenbau einen Wettbewerb ausgeschrieben und Unternehmen mit einer Auszeichnung bedacht. Unter anderem wurden die Karlsruher bei der Anuba AG in Vöhrenbach fündig.

lesen
In einer Linie vom Coil zur kantfertigen Platine

Bandanlage

In einer Linie vom Coil zur kantfertigen Platine

17.10.17 - Flexible und wirtschaftliche Richttechnik verlangt stärker denn je nach automatisierten Systemen. Insbesondere gilt dies auch für den Kantprofilhersteller Schrag Kantprofile GmbH mit seinen vielen Sonderanfertigungen. Platzsparend, weitgehend automatisiert und wartungsarm soll eine solche Anlage sein.

lesen
Richtmaschineneinsatz fürs Feine aus edlen Metallen

Richten

Richtmaschineneinsatz fürs Feine aus edlen Metallen

15.09.17 - Oft wird das Richten von Teilen mit großen und dicken Bauteilen verbunden. Doch für die Teilerichtmaschinen der Kohler Maschinenbau GmbH in Lahr gibt es auch filigranere Aufgaben, beispielsweise bei der Schweizer Cendres+Métaux SA in Biel.

lesen
Stanzen und Umformen wachsen zusammen

Umformtechnik

Stanzen und Umformen wachsen zusammen

01.08.17 - Je mehr Operationen mit einem Pressenhub ausgeführt werden können, desto wirtschaftlicher wird der Prozess. Damit führt der Kostendruck das Stanzen und das Umformen weiter zusammen.

lesen
Schleif- und Entgratlinie arbeitet besser als die Flex

Lissmac/Konecranes Noell

Schleif- und Entgratlinie arbeitet besser als die Flex

17.07.17 - Es sind richtige Ungetüme –Portalkrane zum Umsetzen von Containern können 12m, 15 m oder noch höher sein. Durchschnittlich stecken in einem derartigen Riesen 27 t Stahlbleche. Die Weiterverarbeitung der Teile verlangt, dass sie passgenau und schweißnahtvorbereitet sind sowie die Kanten einen Verrundungsradius für eine optimale Lackhaftung haben.

lesen

Kommentare